Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 484 mal aufgerufen
 1:120 / 1:160 und kleiner - TTe, TTm, Nm ...
TT-Toni Offline



Beiträge: 9

10.04.2023 19:00
Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Hallo Freunde

Im "neuen Forum" hab ich ja noch nicht so viel geschrieben, eher bisher nur gelesen.
Das soll sich aber doch etwas ändern

Im Bimmelbahnforum fand ich diesen Beitrag https://bimmelbahn-forum.de/forum/index....bahn#post181902 , wo der Bastelfeund sich eine feine kleine H0f Anlage auf Basis von Teilen und Fahrzeuge der Firma Busch gebaut hat.
Eine selbige Vitrine (innen 51x15cm und ca. 15cm hoch) wurde sogleich geordert und der Gleisplan auf TTf umgefrickelt.(was in H0f auf der kleinen Göße geht, sollte ja in TTf erst recht machbar sein)
An Fahrzeugen habe ich dafür bereits eine Ns1 (dankenswerter Weise von Gerd zurechtgefrokelt... ein suuuper Teil!!! )und eine Ns2 (Fahrwerk auch zum größten Teil von Gerd erbaut) sowie eine Ns2h (dafür muss noch ein passendes Fahrwerk gebaut werden... diesmal von mir)) und einen ganzen "Haufen" Kipploren, die ehm. von Kehi Modellbau (Konstruktion von Schlosser), was für die kleine Anlage durchaus genügen sollte und einen doch recht abwechslungsreichen Betrieb ermöglicht, denk ich mal...



Was meint ihr, kann an das so lassen?

Edit:
Die kleinen roten/pink farbenen Ziffern auf dem Gleisplan sind Höhenangaben...

Gruß Toni

Dateianlage:
kleine Kiesbahn für Trumpeter Vitrine 51x14,9cm.pdf
kleine Kiesbahn mit Lanschaft für Trumpeter Vitrine 51x14,9cm.pdf

TT-Toni Offline



Beiträge: 9

10.04.2023 19:13
#2 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Ich hab mal noch ein Video der kleinen Ns1 gefunden.



Leider nicht auf meiner Anlage, die ist von Martin Hanisch und wer sie mal live erleben kann, ein Traum...


rofra Offline




Beiträge: 1.162

10.04.2023 19:52
#3 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Was Herr Hanisch Baut, kann sich eh sehen lassen. Zumal er zwei Maßstäbe bedient, die mir auch sehr viel Spaß machen. Die Vitrinenidee ist bei der filigranen Technik in 1:120 keine schlechte Idee, ich glaube die klau ich mir. Aus 60 Vorbildmetern sollte sich auch in TTe was machen lassen!

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


TT-Toni Offline



Beiträge: 9

10.04.2023 20:17
#4 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Zitat von rofra im Beitrag #3
...ich glaube die klau ich mir.

Kannste gern machen. Die Idee stammt ja auch nicht von mir
Auf der kleinen Vitrinenfläche wird das zwar mit "Rundkurs" in TTe nix werden, das ist eher was für deine Minimodule (40x25 cm ?) aber so als Diorama wird es schon gehen...

Ja, Martin's "WEM" Modulanlage Anlage hat schon was... auch die, die er mit seinem Vater in TTe geschaffen hat.
Die hat allerdings die Friedländer Bezirksbahn zum Thema, ist aber genau so sehenswert.

Edit:
...er bedient mittlerweile sogar 3 Maßstäbe...


rofra Offline




Beiträge: 1.162

10.04.2023 21:39
#5 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Ein Fan von Kreisanlagen bin ich eh nicht, aber eine kleine Binnenhafenrangieranlage, vll. in Richtung Havelberg gedacht und etwas zusammen gestaucht, sollte man unter bekommen. Die 15cm Tiefe scheinen mir gerade etwas mau aber mal gucken.

Die Friedländer Bezirksbahn in 1:120 ist auch ein Knallerprojekt. Gerade in den kleinen Maßstäben bleibt Schmalspur in TT für mich das Optimum.

Da ich 1:120 gerne mit 1:87 vergleiche ist dein Projekt für mich natürlich besonders spannend. Ein direkter Platz / Optik vergleich würde mich hier schon interessieren. (auch wenn sich die Fahrzeuge auf einem ganz anderem Niveau, als die von Busch bewegen)

Zitat
Was meint ihr, kann an das so lassen?



Auch wenn du mehr Platz hast, solltest du bei den Steigungen bedenken, dass die Busch Fahrzeuge durch Magnete am Gleis gehalten werden über erstaunliche Kletterfähigkeiten verfügen. Ansonsten fehlt mir hier trotzdem ich im selben Maßstab unterwegs bin jede Vorstellung.

/edit: Hah und ich seh gerade im TT Board, dass du nebenbei auch in der Prignitz unterwegs bist. Ich hatte schon befürchtet das Projekt ist gestorben. Ich Plane mir demnächst mal ein paar der Klunker Modelle anzuschaffen und zu berichten.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


TT-Toni Offline



Beiträge: 9

11.04.2023 03:51
#6 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Zitat von rofra im Beitrag #5
...solltest du bei den Steigungen bedenken, dass die Busch Fahrzeuge durch Magnete am Gleis gehalten werden über erstaunliche Kletterfähigkeiten verfügen.


Das ist kein Problem, die fahren sogar ohne Magnethilfe wesentlich besser als die H0f Fahrzeuge von Busch.
Ein Fahrgestell aus Wolfram-Kupfer bringt so viel Masse aufs Gleis, dass die Stromabnahme und Traktion nicht mit solchen Hilfsmitteln verbessert werden muss.
Bei der Ns1 z.B. hab ich das Testbrettchen mal auf ca. 25-30° angestellt und da ist sie immer noch ohne Hilfe raufgeklettert
Da sollten die ca. 4cm Höhenunterschied auf der kleinen Anlage kein Problem darstellen.
Und ganz zur Not (Gerd hat zur Sicherheit auch noch so einen kleinen Neodynmagnet unter dem Fahrwerk verbaut), gehts dann halt doch mit Hilfe vom Magnetismus den Berg hinauf
Unter das Gleis käme dann so ein Magnetband vom Carsystem, das hab ich auch schon erfolgreich getestet.
Das werd ich zur Sicherheit wohl gleich mit einplanen.
Gerd hat da (nicht nur vom Fahrwerk her) wirklich was ganz was feines auf die Räder gestellt. Besser gehts kaum mehr...


rofra Offline




Beiträge: 1.162

11.04.2023 06:06
#7 RE: Kleine Kiesbahn in TTf Antworten

Darum gehts mir ja, auf den Magnet würde ich hier verzichten wollen. Die Technik liest sich zwar gut, funktioniert m. E. aber nur bedingt. Das ganze ist/war mir zu "wobbelig". Das in den kleinen Loks ein Magnet drinne ist, hatte ich schon wieder Verdrängt. Wenn das alles schon bedacht ist, um so besser. M. E. der einzige Punkt der hier problematisch werden könnte (wobei ich mich auch einfach drauf verlassen hätte, dass durch die Größeren Gleislängen und die kleineren Fahrzeuge, dass alles irgendwie passt...)

Mit irgendwem Stand ich zu dem Thema TTf mal im Kontakt. Ich bekomme das über die div. Foren und Kommunikationsmittel leider nicht mehr zusammen.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz