Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.661 mal aufgerufen
 1:87 - H0e, H0m, H0f
Seiten 1 | 2
Melvin Offline



Beiträge: 10

20.04.2023 03:05
Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Hallo zusammen,

mein Hauptthema ist die Kreisbahn Osterode Kreiensen.

Mein erstes Modul für Fremo ist ein Viadukt der Bahn, dieser stand im Westerhöfer Wald und wurde vermutlich 1898 gebaut.


Die Planung fingen bei mir und meinem Vater letztes Jahr an mit dem zeichnen des Viaduktes.


Danach hat er die Landschaft gezeichnet bzw. eher die Modulverstrebungen und diese sind dann gefräst worden durch RBS.
Der Viadukt wurde von einer anderen Firma aus 3mm Sperrholz Gelasert



Das Gelände habe ich mit Bauschaum gefüllt.
Nach 24h habe ich es geschnitten und mein Vater hat es dann gekleistert.






Auf dem Bild sieht man Lok 7 der Krb. Osterode Kreiensen mit einem Erzwagen Zug.


Das ist das bisherige Ergebnis nach fast 1 Jahr Arbeit.
Bei den MBR Fichten habe ich mich leider Verrechnet mir fehlen eventuell noch 5-7 Fichten auf dem Modul um ans Vorbild ranzukommen.

Gruß
Melvin


Martin Offline




Beiträge: 1.035

20.04.2023 06:22
#2 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Moin Melvin,

ein tolles Projekt !

Mit der KrOK ist übrigens meine Mutter Anfang der 50er Jahre von Kreiensen nach Föhrste am Harz gefahren. Sie war dort 1 1/2 Jahre als Lehrerin tätig.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 422

20.04.2023 07:59
#3 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

guten Morgen Melvin,

da zeigst Du ein wunderschönes Modul! Die Landschaftsgestaltung und der Nachbau der Brücke ist Dir prima gelungen. Sie lassen beim Betrachter der Fotos das Gefühl aufkommen, daß er hier direkt im Wald an der Strecke steht.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 251

20.04.2023 10:18
#4 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Hallo Melvin,

ja, dem kann ich nur zustimmen. Ein sehr schönes Modul mit einer wunderbaren Landschaftsgestaltung.

Wir sind auf weitere Bilder von weiteren Modulen gespannt.

Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Melvin Offline



Beiträge: 10

20.04.2023 23:19
#5 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Moin,

Mich finde es schön das euch mein Ergebnis gefällt.
Mein Nächstes Projekt wird es sein endweder Richtung des Westerhöfer Tunnels weiter zu bauen oder Richtung Westerhof.
Es geht aber jetzt erst mal weiter mit den Fahrzeugen die noch bis zum Fremo Treffen in Cloppenburg gemacht werden dürfen.

4 Weyer Güterwagen
2 Mit Bremserniesche
1 normalen
1 mit Bremserbühne



Bei meinem Modellbaukollegen steht der Stoppelhopser


Das Fahrwerk kommt von der Liliput O&K


Daneben steht seine



Desweiteren
Steht bei mir im AW der C Kuppler Lok 2" der Kr.O.K
sowie die Lok 12 / Ex V30


rofra Offline




Beiträge: 1.162

21.04.2023 05:18
#6 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Zitat
[...]ich finde es schön das euch mein Ergebnis gefällt.



Ist ja auch ein beeindruckendes Modülchen mit schönen Modellen.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Melvin Offline



Beiträge: 10

22.04.2023 16:16
#7 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Moin,
Gestern war ich auf der Intermodellbau und habe fleißig den Stand von MBR besucht.

Mit dem Ergebnis
3x 4er Pack Fichten 22cm hoch
5x Hochstamm Fichten H0 ca 22cm hoch

Ergebnis auf meinem Modul




Übrig geblieben sind 7 Fichten aus den 4er Pack

Außerdem habe ich das Geländer auf der anderen Seite fertig

Gruß
Melvin


H0E-REI Offline



Beiträge: 4

29.04.2023 13:19
#8 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K Antworten

Hoi Melvin,

das Modul macht Lust auf mehr.
Die KOK ist u.A. auch mein H0e Thema.
Da wird sicher etwas gehen, wenn ich wieder in NDS heimisch bin.

Grüsse aus Züri
Rei


Melvin Offline



Beiträge: 10

04.08.2023 15:37
#9 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Moin,

Ich möchte noch andere Fahrzeuge aus meiner bzw. aus der Hand meines Kumpels!


Dieser Rohsteinwagen der Mansfelder Bergwerksbahn war mein erstes 3D gedrucktes Modell und habe bis jetzt insgesamt um die 35-50 stück Hergestellt ( da dieser im Bimmelbahn Forum so gut ankam)



IMG_20230725_213758
2 Wagen die ich letztens Lackiert habe für ein Bimmelbahnforum Kollegen diese habe ich später noch mit decals versehen.


Mein Kumpel Henrik hat sich den Zug zusammengestellt bestehend aus 99 4644, KJ1 Packwagen, und meinen Konstruierten Weyer Personenwagen und einem PMT sächsischer Personenwagen







Auch von Henrik ein fast stilechter Pollo Zug mit Pack und Stückgutwagen

Ich bin bisher nicht dazugekommen meine wagen fertig zu stellen da ich momentan sehr viele andere wagen für Forums Kollegen mache.

Hoffe das euch die Kleine Exkursion zur KJ1 und Pollo gefallen hat.

Alle hier gezeigten wagen haben Kugellager

Mit freundlichen Grüßen
Melvin


Melvin Offline



Beiträge: 10

04.10.2023 12:37
#10 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Hallo zusammen,



Es ist einige Zeit vergangen und ich möchte dieses Thema jetzt weiter führen.



Die nächsten Module werden in Zusammenarbeit mit meinem Vater und einem Kumpel entstehen.

Die Rede ist vom Kleinbahnhof Osterode dieser war damals der Start- und Endpunkt der 32,7km langen Kreisbahn Osterode-Kreienen kurz Kr.O.K.



Mein Vater sitzt aktuell noch an dem Gleisplan und der Unterkonstruktion da ich leider mit seinem CAD nicht so gut zurecht komme :gruebel:.

Unsere Recherchen habe ergeben das die Modulgröße bzw. das Bahnhofsgelände im Ganzen 8,5m x 1,0m groß sein wird.

Das ist aber das Ganze maß von Schmal und Normalspur, aber das ist bis jetzt nur auf dem Papier.



Jetzt will ich euch aber paar Bilder vom Bahnhofsgebäude der Kleinbahn präsentieren













Es fehlt noch ein wenig Einrichtung und paar Figuren

Falls es Verbesserungsvorschläge gibt immer her damit

Gruß
Melvin

Angefügte Bilder:
IMG_20230913_132337.jpg   IMG_20231001_213741.jpg  

Holger Offline




Beiträge: 180

04.10.2023 12:44
#11 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Hallo Melvin!
Das Bahnhofsgebäude gefällt mir sehr gut. Leider sind Deine Aufnahmen aber "grauslich". Magst Du die unscharfen Bilder vielleicht noch einmal in erkennbarer Qualität anbieten?
Viele Grüße - Holger


Melvin Offline



Beiträge: 10

04.10.2023 14:54
#12 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Hallo Holger,

Die unscharfen Bilder zeigen eigentlich den Hintergrund scharf an.
Z.b: den Gleisplan des Osterode's bahnhof
Sowie im Eingangsbereich ein Fahrplan.
Wenn die Beleuchtung im Bahnhof ist kann man es eventuell besser darstellen.

Ich fotografiere mit meinem 64mp händy in einer Halterung darum verzeiht mir bitte die Qualität der Umgebung

Gruß
Melvin


Claus60 Offline




Beiträge: 793

04.10.2023 17:07
#13 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Hi.
Ich weiß nicht, ob es auf der Kr.O.K. auch ehemalige HF Wagen gab. Falls ja, bei Uwe Stehr auf der Jagstalbahn- Seite gibt es viele HF- Wagen in H0e kostenlos als 3D Dateien zum Download. Ich habe mir die Dateien genommen und für 0e hochskaliert und ein paar dafür notwendige Anpassungen gemacht. Die Qualität der Dateien ist so, das man selbst auf 1:45 hoch skaliert nichts vermisst. Für H0e müssen die phantastisch sein...
Nur mal so als Hinweis.

Und was die "unscharfen" Fotos betrifft... Da hilft entweder ganz viel Licht, damit die Blende zu geht, was mehr Schärfentiefe bewirkt, oder das sogenannte Fokus Stacking. Viele aktuelle Handys beherrschen das Fokus Stacking sogar automatisch. Man muss es nur aktivieren. Bei einem Handy mit 64 MP Kamera kann das durchaus enthalten sein. Vielleicht kann man auch eine alternative Kamera App (z.B. Open Camera für Android) nutzen, die dann Fokus Stacking möglich macht. Im Prinzip werden dabei mehrere Bilder mit jedes mal leicht abweichender Fokussierung gemacht und zu einem Bild mit einen stark vergrößerten "scharfen" Bereich montiert. Das lässt sich auch nachträglich in Photoshop udn Co machen. Aber dann ist es sowohl beim Fotografieren als auch in der Bearbeitung recht mühsam. Wenn das handy das gleich beim Fotografiern mit erledigt, ist das natürlich viel einfacher.

-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)Ein Modellbahn- Blog


rofra Offline




Beiträge: 1.162

04.10.2023 20:19
#14 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Nicht verunsichern lassen, Einige haben erkannt worum es geht. Und zumindest geht es hier nicht ums professionelle Lichtbildnern ;)

Plant ihr da noch mehr Inneneinrichtung (müßiges Thema)? Spielt ihr mit dem Gedanken möglichst ohne Stauchen der Gleislängen zu bauen? Das treibt mich immer noch um (ist aber selbst in 1:120 noch schwierig wie ich gemerkt hab)

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Melvin Offline



Beiträge: 10

05.10.2023 04:45
#15 RE: Module und Fahrzeuge der Kr.O.K und was noch aus meiner Hand kommt Antworten

Hallo @rofra,

Da das Bahnhofsmodul für mich Zuhause und für Fremo treffen ist.
Wird der Bahnhof aufgeteilt in H0e und H0
Der H0e Teil kann so aufgebaut werden das es gut bei mir ins Zimmer passt. Zwar nicht in der kompletten länge von 8m aber so das man dort noch rangieren kann

Wenn es aber auf treffen geht kommen alle Teile zum Einsatz😁

Ja Inneneinrichtung ist geplant und wird alles 3d gedruckt.

Gruß
Melvin


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz