Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.086 mal aufgerufen
 Veranstaltungen
Seiten 1 | 2
Goose Offline




Beiträge: 443

23.04.2023 13:41
Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Anlässlich meines Besuches auf der Intermodellbau konnte ich erstmals die große IIm Anlage von Wolf Dietrich Groote besichtigen, die nach Plettenberger und Hotenlimburger Vorbild gebaut ist.

Bei unserem Gespräch drückte er mir einen Flyer in die Hand und erzählte mir, dass er am kommenden Wochenende in Bruchhausen-Vilsen in der Fahrzeughalle die Anlage ausstellen würde und einen Vortrag über Heißdampf-Straßenbahnlokomotiven insbesondere bei der Plettenberger Kleinbahn halten würde.

Saisoneröffnung in Bruchhausen-Vilsen ist am 01.05.2023, und aus Anlass der Wiederinbetriebnahme der Plettenberg, die zukünftig als Lok 3 beschildert ist, gibt es am 30.04.2023 ein Sonderprogramm, das für nur für Erwerber des Sonderzugpakets ist.

Das Paket enthält die exklusive Mitfahrt im Einweihungszug (Sonderzug als GmP mit Rollwagen), ein Mittagessen, den Programmablauf sowie die Zugbildungsfahrpläne für den 30.04., dieverse Scheindurchfahrten und Rangiertätigkeiten, einen Supportbutton und den Zugang zum Vortrag von Wolf Dietrich Groote am Abend im Gaswerk.

Aufgrund der beschränkten Platzzahl ist ein Erwerb des Tickets im Vorfeld sinnvoll, Georg und ich haben unseres schon und werden am Samstag morgen nach Bruchhausen-Vilsen fahren.

Weitere Informationen inklusive Link zum Ticketerwerb findet sich unter:

https://www.museumseisenbahn.de/index.ph...l/446-1mai.html

Gruß
Hubert the Goose
https://www.facebook.com/westoennerkleinbahn
https://www.facebook.com/AlbulaLandwaterRailway


Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

23.04.2023 14:12
#2 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Schön, dass wir uns dort treffen werden! Ich habe mein Ticket bereits letzten Dienstag erworben und freue mich auf ein dampfendes Kleinbahn-Wochenende.

Grüße

Jörn

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

01.05.2023 07:38
#3 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Moin,

das war in der Tat eine gelungene Veranstaltung. Die Jugendgruppe hat da ganze Arbeit geleistet. Meine persönlichen Höhepunkte waren das Rangieren von Normalspurwagen auf den Dreischienengleisen und das Verladen dieser Wagen auf Rollwagen.


Plettenberg anno 1955? Bruchhausen 2023! Zu erkennen an dem nicht-abgebrockten Zustand der Lok sowie der vollständigen und nicht auf halb acht hängenden Laternen.

https://youtu.be/S4upfAMya4k
Hier habe mich mal als YouTuber versucht. Man erkennt das große Problem der Kameramänner: man benötigt sehr lange freien Raum, so dass es nicht ausbleibt, dass immer irgend jemand ins Bild rennt. Manche der Filme-Fritzen haben sich daher ein großes Ego eine nicht minder große Klappe zugelegt 😁

https://youtu.be/WEedBwmU7Eo
Hier zieht die Lok mit eine Drahtseil die Normalspurgüterwagen auf die Rollwagen. Als Mitarbeiter einer u.a. für Arbeitsschutz zuständigen Behörde stockte mir dabei ab und zu der Atem 😉

Grüße

Jörn

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Holger Offline




Beiträge: 190

01.05.2023 08:18
#4 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Moin Jörn,

Für den 30.04. konnte ich keine Karten mehr bekommen. Ich fahre aber heute hin!

Viele Grüße - Holger


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

01.05.2023 08:21
#5 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

guten Morgen Holger,

kannst Du für uns Südlichter bitte noch ein paar Fotos machen und hier einstellen? Danke

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

01.05.2023 13:50
#6 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Klaro. Muss aber erstmal die besten Bilder raussuchen und dann von raw nach jpg kovnertieren. Da habe ich bei den Kameraeinstellungen nicht aufgepasst.

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Holger Offline




Beiträge: 190

01.05.2023 16:51
#7 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Hallo Armin-Hagen,

von Deinem Post hat mir der Chief in Bruchhausen-Vilsen erzählt. Ich war leider zum Bildermachen nicht ausgerüstet, habe aber dann wenigstens noch Bilder vom Hermann mit dem Telefon gemacht. Habe aber in den Tiefen meines Rechners noch Bilder von früheren Besuchen dort. Mache meist nur Detailaufnahmen als Anregungen zu Bastelzwecken....

Der Tag heute wäre auch zum Fotografieren eher ungünstig gewesen. Es war richtig voll. Unser Zug (11.15.Uhr ab B-V) war so voll, das ein paar Leute mit Stehplätzen vorlieb nehmen mussten. Das freut mich für den DEV wirklich.

Viele Grüße - Holger














Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

01.05.2023 16:58
#8 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Jetzt aber.

Die 3 (II) begibt sich vom Lokschuppen zur Drehscheibe, damit sie für den Einsatz auf dem zweispurigen Abschnitten mit den Normalspurpuffern und -zughaken richtig herum steht:










Gedreht! Jetzt noch etwas Wagenschubsen für den Fotozug... kann mir mal jemand sagen, warum das Bild jetzt trotz richtigter Anzeige im Explorer quer liegt?


...bevor es rüber zu den Normalspurwagen zum spannenden Teil geht.


*yummi*: Rangierem auf dem Zweispurgleis


Und schon wieder quergelegt...


Im Bereich vor der Umladehalle liegt da Gleis im Straßenpflaster und vermittelt einen Eindruck von Dampfstraßenbahn.


Keine Vorbereitung für den niedersächsischen Timberjack, sondern Vorbereitung für den Aufrollvorgang.




Zuerst mal die Kuppelstange bei der Lok einhängen...


...und die beiden Rollwagen zusammenschieben weiter an die Rampe drücken.


Beim Belade- und Entladevorgang werden die Rollwagen kurz mit einem Schekel verbunden.


*klöng* - passt.


Jetzt die Lok umsetzen...


...und die Normalspurwagen laaaaangsam auf die Rollwagen schieben.


Ende Gelände: warum musst man auch die olle Rollbockgrube davor setzen? :D




Also heißt es, die Rollwagen mit einem Schlupf vorziehen. Wenn der reißt, dann boxt im Bahnhof der Papst im Kettenhemd :X


Aber es ist gut gegangen. der Flachwagen wird mit Keilen fixiert.


Da haben wir Nullemma es mit den Supermagneten von Schnellenkamp und Kalle etwas einfacher.


Ab jetzt wird wieder mit der Lok rangiert. Besser is'.


Dann müssen die beiden Rollwagen natürlich noch mit einer passenden Kuppelstange verbunden werden.


Und fertig ist eine feiner, kleiner Rollwagenzug, wie er in Hohenlimburg, Plettenberg oder Plettenbach gefahren sein könnte.


Und den man dann für die Fotografen zeimal hin und ehr fahren ließ.


Zum Abschluss des ersten Teils wieder ein Querschläger: die Rollwagen werden an die Fotogüterzug rangiert.

Danach war Mittagspause, bevor es am Nachmittag auf die Strecke gehen wird.

Grüße

Jörn

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

01.05.2023 17:21
#9 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

hallo Holger und Jörn,

Danke für Eure Fotos, da juckt es doch wieder richtig die Eisenbahn 1:1 zu erleben. Der DEV ist von mir aus leider 600 km entfernt, das schließt so mal eben einen Tagesbesuch aus.
Vielleicht muß ich da mal zwei/drei Tage einplanen. Der Hermann lockt mich! Er würde bei mir jedoch Carl heißen (warum wohl?) und ist die ideale Lokomotive für meine KAE Wagen. Eine Basis-Platine von Michael Hundt befindet sich in der Sammlung und eine mit Bauteilen verschiedenster Art gefüllte Box ist auch schon zusammen gestellt. Schauen wir mal, Antrieb und Steuerung sind bei ndiesem Projekt die Herausforderung, der Rest müßte dann Routine sein.

Frage an Holger: hast Du auch Details vom Hermann fotografiert?

Nochmals danke für die Fotos.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

01.05.2023 17:37
#10 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

@Holger
Da habe ich die richtige Entscheidung getroffen, heute Morgen nach einer Stippvisite im Lokschuppen abzuhauen. Allein der Zugbildungsplan für heute verhieß für einen Kleinbahner nichts gutes und versprach bunt zusammengewürfelte laaaaaaaaaange Personenzüge. Sowas kann ich mir auch im Harz ansehen ;)

Zitat von Armin-Hagen Berberich im Beitrag #9
Frage an Holger: hast Du auch Details vom Hermann fotografiert?

Antwort von Jörn:


Nur das Triebwerk. Beim nächsten mal - voraussichtlich zum Tag des Eisenbahners im August - kannst Du ja mal einen Wunschzettel schreiben. Der Hermann stand heute Morgen halb im Schatten, da ging leider nicht viel.

Grüße

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Chief Offline




Beiträge: 269

01.05.2023 17:42
#11 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Moin Daheimgebliebene,

habe mich kurzentschlossen auch auf den Weg gemacht um mal wieder Dampflokflair zu geniessen.
Wie Holger schon geschrieben hat, das Wetter zu Photos machen suboptimal aber sonst toll.
So waren die Züge wenigstens gut gefüllt und die Einnahmen tun dem Museumsverein bestimmt
gut.
Holger und ich hatten den Zug, der mit der Lok Hermann bespannt war erwischt, der eine ordentliche
Länge hatte. Zwei Güterwagen, die in Heiligenberg zugestellt wurden, so hatten wir dort etwas Aufenthalt.
Der Rest des Zuges waren sieben Personenwagen und ein Packwagen.
Zum fotographieren bin ich auch erst in Asendorf gekommen als die Lok Umgesetzt wurde.









Da etwas Zeit war wurde der Lokschuppen aufgeschlossen, war natürlich sofort belagert.

Bei der Rückfahrt hatten wir wieder in Heiligenberg einen längeren Aufenthalt, zum einen
um den Gegenzug abzuwarten und weil die Feuerwehr einen kleinen Brand an der Strecke
löschen musste.
Wieder in Bruchhausen ein wenig beim Umsetzen der Lok zu geschaut.

Die Deutzlok half beim Umsetzen.



Hermann beim Wasserfassen.
Zum Abschluss hatte wir noch einen Plausch mit Wolf Dietrich Groote.
Besser kann ein Museumsbesuch nicht laufen.

Bis denne und PX Ludwig

Was dampft, das raucht auch.


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

01.05.2023 18:40
#12 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Hallo Ludwig, Hallo Jörn,

Ihr könntet mich am Bildschirm vor Neid erblassen sehen!!
Danke für die Fotos von Hermann und die Details, insbesondere das Foto zur Steuerung. Bei so viel Infos muß ich jetzt doch die Bauteile für das Projekt "Carl" herauskramen. Wie schon geschrieben haben sich einige Fächer in der Box mit"Modellbahnergold" angesammelt. Es wird aber noch dauern, mein laufendes Projekt hat die Rohbauphase erst zu 2/3 bewältigt, und vor Fertigstellung eines Modells fange ich nichts Neues an.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 209

02.05.2023 20:16
#13 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Hallo miteinander !
Und das Ganze in bewegten Bildern:
https://youtu.be/FnvUoee7Lj4

Gruß
Dirk


Sauerländer Kleinbahner Offline




Beiträge: 338

03.05.2023 07:15
#14 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Meine Güte, was für Menschenmassen und was für lange Züge! Für mich sind da solche Spezialveranstaltungen wie am 30.04. vielversprechender, wenngleich es für den DEV natürlich besser ist, wenn es brechend voll ist.

Grüße

Jörn

https://www.shapeways.com/shops/silbergraber
Fahrwerke und Drehgestelle für 0m-22,2 und 0e-16,5
Zubehör für H0e/H0m


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 209

03.05.2023 21:36
#15 RE: Saisoneröffnung - Wiederinbetriebnahme der PLETTENBERG als Lok 3 Antworten

Und noch ein Film:
https://youtu.be/Buzn_KyL6nI

Gruß
Dirk


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz