Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Was grade auf dem Basteltisch liegt
lokonaut Offline



Beiträge: 184

23.04.2024 21:30
MK 48 in 1:45 Antworten

Hallo Bastelfreunde,

das letzte größere Objekt, das meinen Drucker halbwegs erfolgreich verlassen hat, ist das hier:



Danach waren dann etwa 80% der Druckfläche nicht mehr nutzbar, was zu ziemlich genau 100% Ausschuss geführt hat.

Das ist eigentlich ein für H0e gedachter Datensatz, was man an dem doch etwas dick auftragenden Riffelblech und den dicken Führerhauswänden erkennen kann. Aber der Rest kommt doch eigentlich ganz gut rüber. Und ja: Ich müsste meiner Reinigungsstation etwas frischen IPA spendieren, aber die Oberfläche muss ja sowieso noch ein bisschen nachbearbeitet werden.
Gut gefallen haben mir die Löcher im Gehäuse statt drankonstruierter Griffstangen und das abnehmbare Dach ist auch keine so dumme Idee - aber die Dachüberstände fix ans Führerhaus zu konstruieren, fand ich jetzt nicht so gut.

Drehgestelle der Roco E44.5 würden sich wohl ziemlich gut unter der Lok machen. Schaun mer mal.

Viele Grüße aus Südhessen

Alexander


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz