Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 800 mal aufgerufen
 1:87 - H0e, H0m, H0f
H0feldbahner Offline



Beiträge: 34

03.01.2022 12:22
Roco Feldbahnweichen Herzstückpolarisierung Antworten

Hallo Miteinander

Zur Verbesserung der Roco Feldbahnweichen habe ich die Kunststoffherzstücke ersetzt durch Herzstücke von "Eichhorn Modellbau". Die sind zwar entwickelt für Spur N Gleise, aber nach dem Einschottern werden die falschen Schwellenabstände nicht mehr sichtbar sein.

Hier die Umbaufotos:







Gruß
Richard


LarsK Offline



Beiträge: 13

03.01.2022 21:41
#2 RE: Roco Feldbahnweichen Herzstückpolarisierung Antworten

Moin,

das hab ich hier auch schon ausprobiert und für den Betrieb als gut befunden. Allerdings fürs Auge nur erträglich, wenn die Schwellen in der Erde/im Pflaster verschwinden.
Man sollte auch nicht verschweigen, dass Räder mit kleinem Durchmesser (Feldbahnloren von Roco etc.) gerne ins Herzstück fallen.
Da muss man in der Höhe evtl. noch Anpassungsarbeiten durchführen.

Gruß
Lars


MatthiasK Offline



Beiträge: 26

05.01.2022 19:08
#3 RE: Roco Feldbahnweichen Herzstückpolarisierung Antworten

Hallo,

jetzt habe ich keine Roco-Feldbahnweiche vorliegen. Wäre es aber nicht auch möglich, die Schwellenenden am Eichhorn-Herzstück zu entfernen und die originalen Kunststoffschwellen der Weiche bis an das Herzstück heran beizubehalten? Sollte dadurch die Klebefläche unter dem Herzstück zu klein werden, so kann doch dieses auf ein dünnes Messingblech (0,3 mm) gelötet werden und von unten in die weiche eingesetzt werden.

Gruß
Matthias


H0feldbahner Offline



Beiträge: 34

06.01.2022 19:53
#4 RE: Roco Feldbahnweichen Herzstückpolarisierung Antworten

Hallo Mathias,

gute Idee. Habe statt Messingblech ja 0,5mm Polystrol genommen und mit den Schwellenenden vom Herzstück eine lange Klebekante bekommen. Werde aber das mit deinem Vorschlag versuchen und dann wieder berichten.

Gruß
Richard


H0feldbahner Offline



Beiträge: 34

10.01.2022 15:31
#5 RE: Roco Feldbahnweichen Herzstückpolarisierung Antworten

Hallo zusammen

Hier die Ausführung mit eingesetzten Schwellenstückchen. Das mit dem passgenauen Ausschneiden des Herzstücks hat nicht funktioniert.



Gruß
Richard


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz