Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 376 mal aufgerufen
 Baumaterialien - Anwendung, Quellen
Gronauer Offline



Beiträge: 367

08.02.2022 17:15
Dampfloklaternen gesucht Antworten

Hallo!

Für mein momentanes Projekt suche ich mehrere kleinere Dampfloklaternen, wie links auf dem Foto zu sehen.




Die Laternen sind kleiner wie die MT Loklaternen ...... auf dem Bild rechts.
Leider habe ich davon nur 2 St in meinem Fundus, brauche aber wenigstens 4....besser sind 6 oder mehr.
Es sind sogar Gläser dabei, aber darauf kann ich zur Not auch verzichten.

Leider weiß ich nicht, woher ich die Laternen habe.
Kann mir jemand sagen, bei welchem Hersteller es solche Laternen gibt?

Danke und Gruß
gronauer


Peter.R. Offline



Beiträge: 21

08.02.2022 18:07
#2 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Hallo Gronauer,

ich meine das es die Laternen von Henke sind.

Gruß

Peter.R.


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 212

08.02.2022 18:07
#3 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Manfred,
die Laterne links (kleiner als die MT-Laterne) müsste von Henke sein.

Gruß
Dirk


Chief Offline




Beiträge: 276

08.02.2022 18:13
#4 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Moin Manfred,
versuchs mal bei Kalle, der druckt sowas.
Bis denne und PX Ludwig


jaffa Offline




Beiträge: 48

08.02.2022 20:22
#5 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Welchen Außendurchmesser hat denn der Lampenkörper?

Da ich keine Magic-Train-Laternen hier habe, fehlt mir der Vergleich. Hier ist der Außendurchmesser einen Hauch mehr als 6 mm:


Der Link dazu: https://www.jaffas-moba-shop.de/shop-1-4...r-zubeh%C3%B6r/

Gruß --- Jürgen

Meine Schmalspuraktivitäten www.jaffa-0m.de


Gronauer Offline



Beiträge: 367

08.02.2022 21:58
#6 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Hmmm!

Da käme eventuell die Standardausführung mit Trapezfuß in Betracht. Die ließen sich sicherer auf dem Umlauf befestigen, wie die Lampen, die ich hier habe. Bei denen wären die Klebestellen doch arg klein.

Meine Lampen sind ca 12,5 mm hoch, 6 mm breit und 4,2 mm tief.
Kannst Du die Maße Deiner Lampen mal schreiben?`

Danke und Gruß
gronauer


jaffa Offline




Beiträge: 48

08.02.2022 22:39
#7 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Breite = 6,37 mm, Tiefe = 3,73 mm, Höhe Trapezfuß bis Kante Lampenkörper = 13,0 mm, Trapezfuß bis Oberkante Bügel = 14,5 mm.
Breiten- und Tiefenmaß lassen sich sehr genau mit der Schieblehre abnehmen, die Höhenmaße sind ca.-Maße.

Gruß --- Jürgen

Meine Schmalspuraktivitäten www.jaffa-0m.de


Gronauer Offline



Beiträge: 367

09.02.2022 12:56
#8 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Moin!

Danke Du hast ne PN!

Gruß
gronauer


Gronauer Offline



Beiträge: 367

11.02.2022 11:52
#9 RE: Dampfloklaternen gesucht Antworten

Moin!

Hier mal zum Vergleich: Die gedruckten Laternen von JAFFA und die originalen Magic Train Laternen.








Gruß
gronauer


Leuchtdioden »»
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz