Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 428 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
rené horner Offline




Beiträge: 20

12.11.2022 12:50
Dampflok 0f ??? Antworten

Hallo,
in die Runde.
Ich habe dieses Modell bekommen.
Es ist aus Messing,Recht schwer, für 12mm Spurweite.....
Kennt jemand aus früheren Tagen dieses Modell, wer war der Hersteller,(Vorbild),hat jemand Bilder usw .....
Ich freue mich über Hinweise.
Gruß rené

Angefügte Bilder:
IMG_20221112_124159.jpg   IMG_20221112_124213.jpg   IMG_20221112_124221.jpg   IMG_20221112_124229.jpg  

Hespertalbahn Offline




Beiträge: 210

12.11.2022 13:43
#2 RE: Dampflok 0f ??? Antworten

Hallo René,
könnte die Lok von Kesselbauer sein ?
Ich meine, da war in einer der 80-er Jahre Messe-Hefte der Miba mal was.
Da hat sich wohl jemand von Egger inspirieren lassen...

Gruß
Dirk


rené horner Offline




Beiträge: 20

12.11.2022 14:51
#3 RE: Dampflok 0f ??? Antworten

Hallo Dirk,
ja stimmt die Egger Dampflok sieht genauso aus.....
Ich bin am überlegen,sie noch mit weiteren Teilen zu vervollständigen......


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz