Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 428 mal aufgerufen
 Werkzeughandhabung - Ätzen, Fräsen, Drehen, Löten
994652 Offline




Beiträge: 31

11.01.2023 12:53
Küstenbahn in Oe Neubau Antworten

[[File:DSC_0479.JPG|none|auto]]Hallo, nachdem ich meine Anlage Kreideabbau Bentwisch abgebaut und das Rollmaterial verkauft wurde, reifte der Plan nochmals etwas neues zu bauen.Am Anfang war ein Plan.Da mir nicht viel Platz zustand,konnte ich nur in einer Breite von 46cm arbeiten.Die Anlage ist jetzt 2,70x1,70 lang ohne Schiebebühne die 80x40 breit wird.Da das Platzangebot nur beschränkt ist,kann ich nur Züge von 60cm länge fahren,also Lok und drei Wagen.Sämtliche Bauten sind Eigenbau.Nachdem ich die neuen Gleise verlegt hatte,und die erste Probefahrt Anstand, merkte ich das die Modulböden sich verzogen hatten.Also Gleise Inden verzogen Berichten unterlegen und solange Probefahrten machen bis alles passt.Zurzeit fahre ich noch mit zwei Loks,wird sich aber noch ändern.Als nächstes werden die Gleise farblich behandelt.Dann der Hafen und die Verladerampe.Wenn das geschafft ist mache ich nochmals Bilder vom Fordschritt.Bis dahin Gruß Manfred[[File:DSC_0479.JPG|none|auto]]


Günni Offline




Beiträge: 503

11.01.2023 23:05
#2 RE: Küstenbahn in Oe Neubau Antworten

Schuldigung, ich will jetzt nicht meckern aber sollte der Beitrag nicht besser in die Rubrik 1:45 (43) .... ?
Hier unter Werkzeughandhabung ... passt er eigentlich nicht so recht.
Ludwig, vielleicht verschiebste mal?

_________________________________

Günni

Je schmaler die Spur umso größer der Spaß


Proxxon »»
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz