Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 709 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
V8maschine Offline




Beiträge: 337

14.12.2021 11:04
noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Gemeinde...

Da ich noch 2 leere Segmente habe, viel meine Wahl auf eine kleine Feldbahn. Wobei ich nur die Betriebsstätte mit Schuppen, Werkstatt und paar Abstellgleise nachbilden möchte. Die eigentlich Feldbahn ist dann rein fiktiv, irgendwo im anlagentechischen Nirgendwo.

Während ich auf die Messingrohstoffe für die Gebus warte, hab ich mal die Diema angefangen. Sehr schnelle Lieferung, sehr gute Qualität...herzlichen Dank nach Leipzig zu Achim Starke.

Der Stoff aus dem dieser Traum ist:



Technisch wird sie der von Martin entsprechen, also den ganzen RC-Fummelkram. Allerdings bekommt sie einen 500mA Akku, der saugend reinpasst, spendiert. Da ich privat elektrisch am Strassenverkehr teilnehme, lernt man Reichweite sehr zu schätzen.



Nachdem das Reichweitenproblem gelöst war, hab ich, mit dem was das Dosenregal hergab, lackiert.
3 Schichten: Kunststoffprimer...Rostschutz...Flaschengrün und das Fahrgestell mit Schwarz
Das Flaschengrün und Schwarz aber nicht deckend, sondern nur so zu 80%, also mehr so eingenebelt, damit der Rostschutz der hier als Rost fungiert noch durchscheint bzw. auch richtig sichtbar bleibt.
Oft sieht man, dass Rostspuren auf dem Lack aufgebracht werden, was ja eigentlich keinen Sin macht. Wenn es rostet ja dann bitte unterm Lack, der dann irgendwann aufgibt und abblättert. Wer schon mal die 95er C-Klasse gefahren hat, weiß wie sowas geht.







wenn sie fertig ist, wird natürlich noch geschminkt was die Pulferfarben hergeben...

Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

14.12.2021 11:07
#2 RE: noch eine Diva...äh Diema D12 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Ingo,

ich bin begeistert, da haben wir jetzt dieselbe Lok gebaut.

Die von mir gebaute dreht jetzt in der Marzipanstadt Lübeck ihre Runden.

Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Frank Offline



Beiträge: 8

18.12.2021 08:51
#3 RE: noch eine Diva...äh Diema D12 Rundhaube in 0f Antworten

Hallo
Die Farbgebung deiner Diema ist wirklich hervorragend. Ich denke, ich werde meine zu gegebener Zeit auch noch mit etwas Schmutz bewerfen…. Ich hoffe, Martín wird mir das verzeihen .😬
Frank


Martin Offline




Beiträge: 1.035

18.12.2021 09:34
#4 RE: noch eine Diva...äh Diema D12 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Frank,

aber selbstverständlich doch !

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2022 16:16
#5 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Ein wunderschönen Samstagnachmittag
Die Diema ist nun soweit fertig, was noch fehlt sind die Lampen, aber da ist noch nicht final entschieden.
Verbaut ist ein Rx45-22 von Deltang und ein 500mA-Akku, und ich finde sie fährt super. Die Testfahrt hat sie aber auf einem Stück H0m absolviert. Ich hab noch keine Schienen gebaut.







Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

08.01.2022 17:25
#6 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Ingo,

ich bin begeistert ! Deine Lok fährt super !

Wo hast du die Ladebuchse und den Ein/Ausschalter eingebaut ?

Kannst du mal die Lok von unten fotografieren ?

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2022 17:51
#7 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Hey Martin
willst du der Diva...äh Diema...untern Rock gucken
bitteschön...

Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

08.01.2022 18:51
#8 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Hallo Ingo,

vielen Dank, das sieht prima aus !

Welchen Schalter verwendest du und wie hast du das Fahrwerk im Chassis befestigt ?

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2022 19:41
#9 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Das sind 2 Wegeschalter. Entweder eingeschalten oder laden



Das Chassis ist mit dem Fahrwerk verklebt. Also nicht großflächig sondern nur mit einem kleinem Punkt Sekundenkleber. Natürlich Gel nicht das die Brühe unkontrolliert irgendwohin kriecht.
So wie du das gemacht hast, da haben mich die Schrauben gestört. Und mir viel nix besseres ein. Ich mach das aber oft, dass ich an Stellen klebe, wo die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass das wieder auseinandergebaut werden muß...also Fahrwerke und Motoren etc. meine ich. Und wenn doch mal, reicht es wenn ich mit dem Schraubedreher dazwischen gehe und die Verklebung aufhebel.

Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

08.01.2022 22:02
#10 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Hallo Ingo,

danke für die Info !

Das mit dem Sekundenkleber mache ich auch hin und wieder.

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Martin Offline




Beiträge: 1.035

10.01.2022 06:42
#11 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Ingo,

hast du deine DS 20 auch noch ein wenig "aufgebleit" ?

Was wiegt sie ?

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


V8maschine Offline




Beiträge: 337

10.01.2022 16:37
#12 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Hallo Martin,
Nee hab ich nicht, sie hat keine Berge und nur 5 Loren die mit Peho Lagerbuchsen ausgerüstet sind.
Aber es fehlen ja noch die Lampen da kommt nochmal 0,33g dazu

Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

10.01.2022 17:15
#13 RE: noch eine Diva...äh Diema DS 20 Rundhaube in 0f Antworten

Moin Ingo,

danke für die Info und viel Spaß mit deiner Diema DS 20 !

Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz