Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Vorbild in Wort und Bild
Hespertalbahn Offline




Beiträge: 211

03.02.2022 14:03
Waldbahn Csömödér/HU Antworten

Hallo miteinander !

In einem parallelen Forum gibt diesen Link (http://www.vasmag.hu/content/egy-dolgos-hetfo-csomoderben) zu einem Tag bei der westungarischen Waldbahn Csömödér.
Vielleicht passend, nachdem die C50 in den letzten Wochen hier häufiger Thema war.

Gruß
Dirk


Martin Offline




Beiträge: 1.041

03.02.2022 14:42
#2 RE: Waldbahn Csömödér/HU Antworten

Moin Dirk,

danke für den Tipp, ich habe gesehen, dass eine grüne C-50 einen Rückspiegel hat. Das war mir noch gar nicht bekannt.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 211

04.02.2022 13:41
#3 RE: Waldbahn Csömödér/HU Antworten

Hallo miteinander !

Und noch ein schöner Bericht zu dieser Waldbahn:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/...187#msg-4402187

Viele Grüße
Dirk


Martin Offline




Beiträge: 1.041

04.02.2022 14:29
#4 RE: Waldbahn Csömödér/HU Antworten

Moin Dirk,

danke für den Link !

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Gronauer Offline



Beiträge: 364

04.02.2022 14:58
#5 RE: Waldbahn Csömödér/HU Antworten

Hmmm!

Schöne Bilder und gepflegte neue Bahnanlagen und nicht so runtergekommen, wie man es von anderen Waldbahnen her gewöhnt ist.

Die MK48 scheint der Schilderung nach ja wirklich "keinen Hering vom Teller zu ziehen" Dabei macht sie doch einen kräftigen Eindruck.
Auch in Österreich wurde man mit einer Mk 48; zuerst als D7 im im dienste der Zillertalbahn und dann bei der Stainzer Lokalbahn nicht recht glücklich.
Sie rutschte schnell in den Rangier oder Bauzugdienst ab.
Nachdem sich die Stainzer die Lok D8 der Zillertalbahn "angelacht" hatten, war die Mk 48 über und
als logische Konsequenz konnte die D7 (ex Zillertalbahn D7(II) ex Mk48.2019)
in ihre alte Heimat zur ungarischen Schmalspurbahn Kismaros - Kiralyvet
zurückkehren. Der Abtransport in Stainz erfolgte am 3.12.2021 und die
Lokomotive wurde unter der alten Betriebsnummer Mk48.2019 (Raba/1961)
unverzüglich in Betrieb genommen.
So habe ich es von einem Kollegen aus Austria vernommen.

Gruß
gronauer


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz