Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Kitbashing und schamloses Metzgern
Schmalspurer Offline




Beiträge: 70

05.02.2022 18:04
0f 12 Modell einer Diesellok ähnlich Gmeinder nach Egger-Bahn Antworten

Hallo zusammen!
Ich möchte Euch eine Diesellok ähnlich der Gmeinder-Lok vorstellen. Zuerst war wieder eine Zeichnung mit einer 5-Seitenansicht. Ich nutzte einen Antrieb von pmt und baute aus 1,5 mm Plasticplatten einen Rahmen drumherum. Auf diesem Foto kann man gut erkennen, wie flach der Antrieb im Rahmen sitzt.



Damit ist sehr viel Platz für die Digitalbausteine. Der Lautsprecher sitzt vorn hinter dem Lüftergitter, wo er hingehört! Ich habe wieder einen ESU LokSound micro mit einem PowerPack verbaut



Das Obertteil habe ich aus Platicplatten zusammengeklebt und wieder die Nietenimitate genutzt. Ich versuchte an diesem Modell eine Vorschattierung mit schwarzer Farbe.



Das hat aber aus unerfindlichen Gründen nicht funktioniert - macht nichts, geht auch so Das Foto ist völlig verzerrt, aber ich kann hier versichern: alle Flächen sind parallel und exakt winklig angeordnet! Bevor ich mehr Zeit für die Einarbeitung in ein Bildverarbeitungsprogramm aufbringe, baue ich lieber am nächsten Modell!





Die 4 Bohrungen links und rechts des Lüftungsgitters am Motorvorbau dienen der Befestigung der bekannten Blechstreifen. Leider habe ich noch nichts passendes gefunden. "Das kriegen wir später!"
Die Fahreigenschaften sind sehr gut. Die Küchenwaage zeigt 98 Gramm Gesamtgewicht mit Figur, Griffstangen, Türdrücker, Auspuff und Nieten - das reicht für kurze Feldbahnzüge.

Wegen der Vollständigkeit hier noch die Rückseite. Wie bei allen meinen Modellen ist keine Beleuchtung vorgesehen. Aber die Lampen sehen auch ohne Funktion recht gut aus



Alle Firmenschilder, auch wie immer, von der Fa. Beckert.

Bis zum nächsten Modell aus dieser kleinen Reihe von Egger-Bahn - Nachbauten in 0f 12 viel Freude an den Bildern und eventuell beim Nachbauen.

Viele Grüße aus NZ
Manfred

Dieser Beitrag besteht aus zu 100% recycelten Elektronen!


Günni Offline




Beiträge: 479

10.02.2022 21:23
#2 RE: 0f 12 Modell einer Diesellok ähnlich Gmeinder nach Egger-Bahn Antworten

Zum Altern guck mal hier:

www.youtube.com/watch?v=bujvNJVLEoI

und hier:

www.youtube.com/watch?v=ku4comhKHJM

Da geht's zwar um 'ne Baumaschine und um 'nen Panzer, aber die Methoden kann man sich ja trotzdem abgucken. Fahrzeug ist Fahrzeug.

Günni

Je schmaler die Spur umso größer der Spaß


Schmalspurer Offline




Beiträge: 70

11.02.2022 17:46
#3 RE: 0f 12 Modell einer Diesellok ähnlich Gmeinder nach Egger-Bahn Antworten

Moin Günni,
auf jeden Fall!!! Es kann nicht schaden, über den Tellerrand zu schauen. Ich empfehle gern die Hinweise und Tips unter www.modellversium.de
Viele Grüße aus NZ
Manfred

Dieser Beitrag besteht aus zu 100% recycelten Elektronen!


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz