Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.545 mal aufgerufen
 1:87 - H0e, H0m, H0f
Seiten 1 | 2
Sven Offline



Beiträge: 52

07.02.2022 22:54
Achtung Pollo kommt !! Antworten

Hallo,

hier soll es nun wieder um die Prignitzer Kreiskleinbahnen in H0e gehen. Und da ich ja auch mal ein büschen meine H0e-Zuggarnituren fahren sehen möchte gehts bei mir im Keller aus Perleberg raus und links um die Ecke nach Kunow-Süd. Warum gerade der Bahnhof werden einige fragen. Nun ja des EG war damals gerade neu erschienen bei Makamo und gefiel mir. Ausserdem hat's einen Anschluß zur BHG. Rangieren macht ja auch Spass. Hier nun ein paar Beweisfotos meiner tagelangen Gleislöterei :










Windige Grüße Sven


rofra Online




Beiträge: 1.182

08.02.2022 05:39
#2 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Das sieht doch schonmal ganz Schick aus. Sind die Bahnhofsgleise gekürzt? (Sieht mir recht lang aus, wobei die Prignitzer Haltepunkte/Bahnhöfe/Stationen aber auch recht beachtliche Gleislängen hatten)

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Sven Offline



Beiträge: 52

08.02.2022 22:01
#3 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Hallo Robert,

über die Länge habe ich keine richtigen Angaben. Ist auch Wurscht weil sich die Einfahrt aus dem Linksbogen so ergeben hat, im Original ist ja alles schnurgerade. Und ein bissl Länge brauchts schon, ich habe ja auch viel Wagen :-)

Grüße Sven


rofra Online




Beiträge: 1.182

09.02.2022 14:32
#4 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Die Gleisgeometrie der einzelnen Haltepunkte habe ich nicht im Kopf, wichtig ist aber dass er eben schön langgezogen wirkt. Die Prignitz verspricht eigentlich immer gut zu werden.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


99 608 Offline




Beiträge: 91

10.02.2022 14:33
#5 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Moin Sven,
das sieht ja vielversprechend aus! Da kann man ja im Mai vielleicht sogar den Anschluss an die weite Welt wagen...

Bis dahin frohes Schaffen!
Gruß
Moritz


Sven Offline



Beiträge: 52

16.03.2022 21:50
#6 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Hallo ,

Es gibt auch bei mir Fortschritte am Bau :







Bin mir aber beim Wiegehäusl noch nicht sicher. Sieht ja ziemlich französischsch aus das Messingkleinod von Atelier Belle Epoque. Auch die Rampe von modell87 ist eigentlich zu kurz. Da muss was Eigenes Längeres aus Dentalgips her.

Bis später Sven


Sven Offline



Beiträge: 52

16.03.2022 22:00
#7 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

PS.: am Sonntag war das Licht sooo schön....







Bis später Sven


rofra Online




Beiträge: 1.182

17.03.2022 10:28
#8 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Ick sag ja schon immer: Sonne über märkischen Sand hat was besonderes :D

/edit: Ick glaube dieses Jahr gönn ich mir mal einen Ausflug in die Prignitz. Da werkelt man jetzt seit Ewigkeiten fast vor meiner Haustür an diesem erstaunlichen Projekt und ich war seit Ewigkeiten (20 Jahre?) nicht mehr da

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Sven Offline



Beiträge: 52

28.03.2022 05:58
#9 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Moin,

ein kleiner Einblick untertage von den unter Hochdruck stattfindenden elektrischen Arbeiten an Kuno-Süd. Zwei Weichenantriebe sind fertig, einer muss noch. Jedoch die Winkel sind ausgegangen. Bin immer froh wenn ich mit solchen Dingen durch bin :-)



Schönen Tag
Sven


Sven Offline



Beiträge: 52

16.04.2022 09:07
#10 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Hallo,
endlich ist das leidige Technikthema in der Station Kunow-Süd erledigt (hoffentlich :-)....Mittlerweile habe ich den Gebäudebau forciert, das ostpreussische Bauernhaus von Artitec passt ganz gut in die Prignitz, leider nicht mehr erhältlich drum bin ich froh es damals erstanden zu haben. Es macht immer wieder richtig Spass die Artitec Bausätze zu bemalen. Auch weil im Prinzip die Wände schon fertig detailliert sind und nur wenige Teile im heissen Wasser zurichten sind.
Das Dach habe ich mit angeklebten Profilen begradigt und versteift....
Funktionskontrolle im eingebautem Zustand mit 99 4502 und Pasewalk-Klockow Train.









Man sieht sich in Schkeuditz am 21./22.05.

Frohe Ostern Sven


Burghard Offline



Beiträge: 163

16.04.2022 22:07
#11 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Grüß Dich Sven!

Ich beneide Dich um die Gleislängen. Das sieht super aus. In diesem Jahr bin ich ja leider in Schkeuditz nicht mit dabei. Ich bin dafür in Friedland beim Bahnhofsfest.

Viele Grüße, Burghard

"Glaube nicht alles was Du denkst"


99 608 Offline




Beiträge: 91

18.04.2022 20:36
#12 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Moin Sven,
das sieht ja klasse aus! Wird da bis Mai sogar noch etwas an der Gestaltung?

Gruß
Moritz


Sven Offline



Beiträge: 52

23.04.2022 09:51
#13 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Hallo,
ich geb mir Mühe. Ein bissl Grünzeug und die Lagerhalle sind nach dem Urlaub geplant.

Grüße aus Dubai


Sven Offline



Beiträge: 52

07.06.2022 05:25
#14 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Moin,
hier mal zwei Einblicke auf Bahnhof Perleberg ganz ohne Fahrzeuge die so zu Hause im Keller nicht möglich sind, ganz zu schweigen vom gleisenden Sonnenlicht im Strassenbahndepot Schkeuditz. Die nicht funktionstüchtigen Bahnhofslampen aus Modellbau Veit Bauteilen und gebeizten Sushimatten Stäben sind die neuesten Errungenschaften. Auch ein paar der herrlichen Schilder von modellbahn kreativ hab ich lackiert und aufgestellt.





Grüße Sven


Sven Offline



Beiträge: 52

04.04.2023 22:34
#15 RE: Achtung Pollo kommt !! Antworten

Moin allerseits,

hier mal ein Update. Mit dem neuen KD 974-501 von pmt lässt sich bei mir mit Material von Veit, Weinert und GI ein hübscher Zug der KJI bilden. Eine kleine Zugverfolgung von Perleberg Bahnsteig nach Kunow-Süd....In meiner begrenzten Zeit habe ich mal noch den Gw in Ursprungsform von GI mit beweglichen Türen montiert. Und die 99 1401 von Veit, befeuert von einem Minidecoder von train-o-matic, fährt jetzt auch ganz hervorragend über mein Gleis. Der Bau hat auch 6 Monate gedauert so dass nix an der Anlage weiter gemacht werden konnte...













Bis später
Sven


Seiten 1 | 2
«« Lok 99 183
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz