Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 451 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 431

30.04.2022 16:16
99 4652 oder HF 110 von HENKE Antworten

Diesen Baubericht habe ich 2019 im alten Schmalspur-Treff veröffentlicht. Es gibt immer noch einige dieser HENKE Bausätze, die darauf warten zusammengebaut zu werden. Vielleicht ist mein Bericht ein Ansporn dazu.

Kurz bevor der Bausatz nach 15 Jahren ganz in Vergessenheit geraten wäre, habe ich diese kleine Maschine zum Leben erweckt. Diesmal möchte ich nicht auf das Vorbild eingehen, da es nicht zu meinen direkten Schwerpunktfahrzeugen und Themen gehört. Dazu gibt es reichlich kompetente Literatur.

Kürzlich hat Thomas Heller seine Überarbeitung einer HENKE HF110 im SNM Forum veröffentlicht. Mein Bausatz war noch nicht begonnen, so hatte ich es einfacher mit den Modifikationen. Die vorgenommenen Änderungen am Modell möchte ich nicht im Einzelnen kommentieren, da dieser Bausatz derzeit bei HENKE nicht mehr im Angebot ist. Eine überarbeitete Neuauflage soll bei genügend Interesse erfolgen. Einige der von Thomas Heller und mir vorgenommenen technischen Änderungen sollen wohl bei einer Neuauflage berücksichtigt werden.

Wie gewohnt habe ich versucht, die Ansetzteile gegen Messinggußteilen zu tauschen und durch weitere ergänzt. Die zum Teil aus Kunststoff gegossenen Leitungen wurden natürlich durch Drähte ersetzt. Ansonsten habe ich mich nicht sklavisch an das Vorbild gehalten, zumal dieses in den vielen Jahren bis hin zur Museumsbahn vielfachen Änderungen unterworfen war. Das war wieder einmal eine Bestätigung der Modellbahnphilosophie „...gebaut wird, was gefällt...“.

Schaut Euch einfach die Bilder an. Ich würde mich freuen, wenn Euch das Modell gefällt. Vielleicht ist das Interesse geweckt und bei HENKE gehen genügend Nachfragen ein, damit eine Neuauflage dieser kleinen Lokomotive zustande kommt.


Grüße aus VAI
Armin.




























Hespertalbahn Offline




Beiträge: 211

30.04.2022 16:43
#2 RE: 99 4652 oder HF 110 von HENKE Antworten

Hallo miteinander !
Armin,
vielen Dank für's Bauen und Zeigen.
Sehr schön !
Für alle, die noch ein wenig über's Vorbild erfahren möchten, hier dieser Link:
http://www.heeresfeldbahn.de/lokomotiven...10_c/index.html

Viele Grüße
Dirk


mustermann Offline




Beiträge: 51

30.04.2022 17:00
#3 RE: 99 4652 oder HF 110 von HENKE Antworten

Hallo Armin-Hagen,

wo finde ich denn einen Bausatz dieses wunderbaren Modells: "...Es gibt immer noch einige dieser HENKE Bausätze, die darauf warten zusammengebaut zu werden..."

Freundlich grüßt
Michael


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 431

30.04.2022 17:29
#4 RE: 99 4652 oder HF 110 von HENKE Antworten

hallo Michael,

ich glaube diese Bausätze liegen immer noch in den Schubladen, aber wo??? Der originale Text ist nun auch schon wieder drei Jahre alt und damals wurden ein/zwei Bausätze bei ebay bzw. im SNM Forum angeboten. Es ist jedoch nicht so, daß seither viele Modelle gezeigt wurden.

Grüße aus VAI.


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz