Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 311 mal aufgerufen
 Lackierung / Beschriftung - Farben, Pinsel, Airbrush - Alterung
Carl Martin Online




Beiträge: 207

26.12.2022 18:30
Reinigungszahnbürste für Düsen Antworten

Hei,

nebenbei ein kurzer Tip zum Reinigen von Airbrush-Teilen, insbesondere den Düsen:




Zahnzwischenraumbürsten sind nicht so hart wie Drahtbürsten und reinigen auch.
Ok, in ganz feine Düsen kommt man nicht bis durch ... aber die Plastikbürsten werden kaum die Düse aufbördeln.
Ich bin jetzt noch auf der Suche nach längeren dieser Bürsten, damit ich damit auch in der Brush ramentern kann.

hG
Carl Martin


BR 99 Offline




Beiträge: 34

27.12.2022 11:25
#2 RE: Reinigungszahnbürste für Düsen Antworten

Moin Carl Martin,

von meiner Fachfrau:

Die Interdentalbürsten gibt es nicht in einer längeren Ausführung. Zumindest nicht im Handel für das gemeine Volk.
Grund:
Wenn der Bürstenkopf 2 cm lang wäre würde sich mancher unweigerlich bei der Reinigung der Zahnzwischenräume im hinteren Backenbereich
in die Zunge stechen und dann den Hersteller verklagen ....
somit ist die aktuelle verfügbare Länge ist völlig ausreichend und sichert größtmögliche Zugänglichkeit auch im hinteren Zahnbereich.

Wenn Du die Brush von oben oder vorne reinigen willst müßtest Du auf Interdentalbürsten achten die einen schlanken Griff haben.
Also nicht die, die mit einer Fingerplatte aufwarten die möglichst kurz vor dem Bürstenkopf endet.
Dann bleibt einem immer noch die Möglichkeit, den Bürstenkopf bedarfsgerecht zu biegen um die wesentlichen Stellen zu erreichen.

Den Bürstenkopf/Borsten bekommt man wie Du bereits beschrieben hast in allen möglichen Stärken,
aber wenn ich es richtig verstanden habe, unter 0,4mm ist nicht mehr.

Bis in Kürze
viele Grüße

Detlev


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz