Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 402 mal aufgerufen
 Gebäudebau
rofra Online




Beiträge: 1.184

08.01.2023 07:25
Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Seid gegrüßt.

Beim durchstöbern der ersten Neuheiten, die das Modellbahnjahr 2023 so bringen könnte, bin ich, zwar über keine Neuheit aber über einen interessanten Bausatz gestolpert, den ich eigentlich mal für TT im Auge hatte.

https://www.modellbahnunion.com/Spur-0/G...B00011&p=106537

Es handelt sich, wie der Titel schon sagt, um die Wartehalle des Bahnhofs Sellin (Ost), am östlichen Ende der Reststrecke der RüKb gelegen (und man kann es sich m. E. noch angucken. Ob der Rest des Bahnhofsbereich noch sonderlich ansehnlich ist, lasse ich aber mal dahin gestellt). Das Gebäude selbst ist zwar etwas untypisch und schon vom damaligen Bäderverkehr geprägt aber u. U. auch eine gute Grundlage zum Basteln. Es bleibt ein recht typischer Lenzbau, aus dem man, z. B. einen Kleinen Bahnhof mit Güterschuppen, statt Wartehalle, machen könnte.

Hat einer von euch das ganze Modell schonmal in Natura gesehen oder sogar gebaut und stehen? Lohnt der Preis? Ich hatte bisher nur TT Modelle vom Hersteller im Auge und war eigentlich recht angetan aber skeptisch dass das Material so gut nach oben skaliert*. Allein die recht geringen Maße (25cm x 13cm) sind ja erstmal verlockend und, wenn die Einrichtung mit dazu (wovon ich ausgehe) ist, könnte das spaßig werden.

/edit: das Mauerwerk wirkt etwas pfad. In 1:120 kein Problem, hier aber zumindest auf den Bildern sehr flach.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2023 09:00
#2 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Moin Robert
Schickes Teil
Ich bin da schon paar mal vorbeigefahren, kann mich aber nicht daran erinnern

Google kann helfen

Aber mal rational gedacht, finde ich 100 Euro, dafür das du es noch umfrickeln willst, sagen wir mal...nicht eben preiswert.
Ich würde mir paar Leisten besorgen und Mauern von z.B. Addie und es gleich so bauen wie ich es haben will.
Aber schöne Idee zum vormerken...

Gruß Ingo


rofra Online




Beiträge: 1.184

08.01.2023 11:22
#3 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Ja, nee der Umbau wäre möglich, ob man das jetzt machen sollte, lasse ich mal dahin gestellt. Tatsächlich wohnt meine Tante in/auf Mönchsgut und ick kann mich auch nicht erinnern das Häuschen bewusst wahrgenommen zu haben. Aber laut google Maps ist da was, was so aussieht :D

Da ich nicht immer alles selber machen will und auch gerne mal einen guten Bausatz baue, war das eine Option. Die Frage ist, wie gut ist der am Ende für 100€? Ich würd' mich da fast mal dran probieren, aber wenn sich hier vorher schonmal jemand vertan hat, wäre das halt gut zu wissen. Gerade weil man hier im Eigenbau wunderbar tätig werden könnte und ich div. Stellen sehe, wo man ran und optimieren könnte u. U. auch abwandeln müsste .

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Günni Offline




Beiträge: 504

08.01.2023 16:56
#4 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Wenn ich mir die Bilder größer angucke, scheinen mir die Stützen und das Fachwerk für 1:45 etwas zu massiv zu sein und das Mauerwerk wirkt, wie Du schon erwähnt hast, ziemlich flach und auch zu "schön". Wie 'ne Mustermauer aus der Abschlussprüfung zum Maurergesellen . Meiner rein subjektiven persönlichen Meinung nach würde ich keinen Hunderter dafür ausgeben.
Das Gebäude ist ja nicht sonderlich kompliziert, auch das Dach nicht. Ich würde mich da Ingo anschließen und mir ein paar Holzleisten (in passender Stärke) und schönere Mauerwerksplatten besorgen und das Ganze selbst bauen (vom Spaß dabei gar nicht zu reden).
Was die zwei Kloschüsseln und die Waschbecken angeht, da gibt's sicher auch woanders was.

Apropos Holzleisten: habt Ihr denn alle am Neujahrsmorgen fleißig Raketenstäbe gesammelt? Ich habe jedenfalls nach zwei Jahren Feuerwerksabstinenz weine Vorräte wieder aufgefüllt. War gar nicht so einfach, unsere Stadtreiniger in Kassel sind Frühaufsteher und hatten das Meiste schon entsorgt. Hatte nur in abgelegenen Ecken und Toreinfahrten noch Glück .

_________________________________

Günni

Je schmaler die Spur umso größer der Spaß


rofra Online




Beiträge: 1.184

08.01.2023 17:32
#5 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Tatsächlich würde ich das wieder Mauern, gerade durch den hohen Holzanteil dieses Vorbilds, muss man das nämlich "fast" garnicht :D Wie gesagt den Eigenbauaspekt (ich glaube der wird so oder so auch in 0 hoch genug bleiben) hier mal außen vor, gelassen, bleibt es einer der wenigen Bausätze in der architektonischen Richtung, erst recht in 1:45. Allein das reizt mich... Ich probier hier halt gerne mal was angeboten wird (selbst wenns einen nicht gefällt, ein bisschen Unterstützung für die Kleins(t)serienhersteller sollte ab und zu drin sein) Meine Erwartungshaltungen sind hier auch nicht unbedingt hoch. Trotzdem danke, ein bisschen ins Gewissen geredet bekommen schadet nie und gerade im Modellbau sind solche unklaren geschichten auch immer ganz schnell Frustquellen (wenn man sowas mal gebraucht schießt ist das die eine Sache... aber so? Ich bin da voll bei euch.

PS: Selbst wenn man bei den Schüsseln nicht fündig werden würde, denke ich dass ein entspr. Abortgebäude inkl. 2 Plumpsklos wesentlich stimmiger ist. Zumal man u. U. auch die entspr. Logistik mit unterbringen kann (falls noch jemand eine Ausrede für eine Feldbahn braucht. Gern geschehen :D ).

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2023 18:20
#6 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Ob man die Schüsseln der Erleichterung unbedingt nachbilden muß/soll bleibt ja jeden selbst überlassen.
Als der liebe Gott Faulheit verteilt hat, stand ich in der ersten Reihe. Und da die Türen eines Sch...hauses in der Regel geschlossen sind, würde ich sie einfach weglassen. Viel besser kommt da außen eine Gosse zum Händewaschen anzubringen...

Gruß Ingo


rofra Online




Beiträge: 1.184

08.01.2023 18:42
#7 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Das ist halt auch etwas was fehlt, gerade bei sowas, kommt dann wieder der Günni in mir durch und man kommt ins Grübeln, wie man z. B. Waschbecken Umsetzen kann bzw. aus was. Schöne kleine Szene übrigens.

(über den Mehrwert von sichtbaren Klos lässt sich eh streiten. Aber allein weil man ja eine kleine Idealwelt schafft, wäre die Tür hier bei mir zu. Nichts nervt mich mehr, gerade bei öffentlichen Toiletten, als wenn da Türen offen stehen. Egal wie sehr ich Morbidität und Zerfall mag, ein bisschen Ordnung muss sein. Stilvoll geht Welt zu Grunde :D Ich bin aber auch dummerweise nicht so pragmatisch veranlagt und würde da trotzdem ein schönes kleines Holzkasten, samt Loch und Deckel reinzimmer. Einfach weil es auch eine schöne Bastelei ist... Bis zum Thema Bahnhof/Haltestelle habe ich nie gedacht aber da ist auch extrem viel Arbeit möglich).


Da wir hier zumindest halb beim Thema sind: Was hat 1:45 eigentlich an, ich sag mal Mauerplatten zu bieten? Außer den klassischen Kunststoffplatten ist mir da bisher kaum was über den Weg gelaufen. Ich nehme mal an dass hier sind die von Addi*?

Gibt es da was gelasertes? Im Gegensatz zu 1:87 oder gar 1:120 kann ich mir hier sogar vorstellen zur Not auch mit einzelnen Ziegeln zu Ergänzen. (jetzt weniger für sowas hier, aber ich aber ja noch andere wilde Ideen im Hinterkopf. Wie gesagt Fachwerk maure ich noch in 1:45 aber einen kompletten Klinkerbau möchte ich hier einfach nicht machen. Hier drück ich mich ja schon vor dem Rest in 1:32 :D )

/edit: * und meine Erinnerung trübt mich, wie befürchtet habe nicht, der Einkaufsspaß dort scheint mir auch endlich :/

und als Notiz für mich: https://viessmann-modell.com/sortiment/s...-x-b-16-cm?c=17 bzw. https://viessmann-modell.com/sortiment/s...-x-b-16-cm?c=17

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


V8maschine Offline




Beiträge: 337

08.01.2023 18:47
#8 RE: Wartehaus Sellin Ost (Union Modellbau) Antworten

Oh, die Waschbecken gibt es bei Wenz Modellbau
Hab ich mal zu Weihnachten bekommen

Gruß Ingo


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz