Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 244 mal aufgerufen
 Was grade auf dem Basteltisch liegt
schmalspurloethi Offline



Beiträge: 155

08.03.2023 22:24
Komplettierung eines gebremsten gedeckten Güterwagens Antworten

Hallo Forumsfreunde,
im Bestand meiner „Löderberger Kreisbahn“ befinden sich zwei gebremste G – Wagen. Einer davon sollte die Nachbildung der Görlitzer Gewichtsbremse erhalten. In diesem Zustand ist der Wagen schon seit einiger Zeit auf meiner Anlage im Einsatz.



Die Teile, welche zur Komplettierung fehlten, liegen nun schon geraume Zeit in der Materialkiste. Nun habe ich sie endlich auch angebaut. Es handelte sich um die Nachbildung des Bremsgestänges und des Bremsgewichtes. Beide Teile habe ich mit einem Stück Draht verbunden. Das Bremsgestänge wurde befeilt und sitzt formschlüssig im Untergestell des Wagens. Der Bremshebel ist am Geländer der Bremserbühne verklebt.



Bei der Vorbereitung des Bremshebels passierte ein kleines Missgeschick. Die Seilrolle brach ab. Im ersten Moment kam der Schreck und das böse Wort mit Sch wollte über meine Lippen gehen. Aber dann fiel mir ein, dass ja der Güterwagen nicht an die durchgehende Bremse angeschlossen wird. Die Seilrolle wird gar nicht benötigt. Danke lieber Schutzengel, dass Du meine Hand geführt hast.
Gruß Henning


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz