Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 5.004 mal aufgerufen
 Modulbau
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
rofra Offline




Beiträge: 1.179

07.12.2021 12:40
#16 RE: DR um 1970 Antworten

Zitat
die Schmatzphon-Generation weiß nicht mal mehr mit dem Begriff was vernünftiges anzufangen.



Na Vorsicht. Das hab ich vor 20 Jahren zu meinen Schulzeiten schon gedacht und da wurde gezockt. Auf der Berufsschule (10 Jahre Später) gab es auch noch welche, die sich mit Skat die Zeit totgeschlagen haben und jetzt habe ich auch Kollegen aus der Nachwendegeneration, die nach mir fertig waren, mit ihrer Ausbildung / Studium und sich bis vor Covid in unserer Stammkneipe zum Skat (und / oder Pokern in größerer Runde) getroffen haben.

Am Ende ist das wohl wie Schach und nicht tot zu bekommen und krankt eher etwas an der begrenzten Spielerzahl (wir hatten recht lange sowohl Privat als auch mit Kollegen Spieleabende und ich kannte recht wenige, bei denen das anders war). . Meins, war das Spiel nie..

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


teetrix Offline




Beiträge: 201

07.12.2021 13:05
#17 RE: DR um 1970 Antworten

Also auf meinem Smartphone läuft Skat als app :-) Ideal, um mal eine Wartezeit totzuschlagen und keine Meckerei hinterher, wenn man mal einen Fehler gemacht hat...

Viele Grüße Michael


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

14.12.2021 13:37
#18 RE: DR um 1970 Antworten

Mal wieder ein paar aktuelle Bilder...









Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

14.12.2021 14:36
#19 RE: DR um 1970 Antworten

lieber Bernd,

das ist ein schönes Modellhäuschen ... aber ... ich habe die DR damals in einem anderen Bauzustand im Gedächtnis. Gab es in den 70er Jahren überhaupt weiße Fassadenfarbe im real existierenden Sozialismus? Ich habe alle Gebäude in einem beigegrau gesehen, das war die Farbe des Kalk bzw Kalk-Zement-Putzes 😁😁

Grüße aus VAI


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

14.12.2021 14:59
#20 RE: DR um 1970 Antworten

Lieber Armin,

wir hatten ja nüscht!

Da täuscht leider die Kamera etwas, das Gebäude ist sogar mehr grau als beige.
Ich muß mal schauen, dasich mal ein Bild bei Tageslicht machen kann, aber das ist im Moment ja auch Mangelware.

Aber weiße Fassadenfarbe gab es auch, allerdings nur als Bückware.

Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

14.12.2021 15:12
#21 RE: DR um 1970 Antworten

.... oder wenn der Westbesuch da war ..... So wie bei unserer Verwandtschaft, dann erstrahlte die Laube wieder wie neu
Grüße Armin.


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

14.12.2021 15:25
#22 RE: DR um 1970 Antworten

Naja, ich glaube das hätte nur geklappt, wenn Erich gekommen wäre...
Die Laube war sicherlich immer gepflegt: My home is my castle.

Der Beton des Hof`s ist übrigens auch deutlich dunkler, als auf den Bildern.

Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 430

14.12.2021 17:07
#23 RE: DR um 1970 Antworten

na, der Westbesuch hat die drei Kübel Farbe mitgebracht, was denkst Du? Beim nächsten Mal waren dann 12 qm Wandfliesen angesagt.
Grüße Armin.


teetrix Offline




Beiträge: 201

14.12.2021 19:29
#24 RE: DR um 1970 Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Also ich erinnere mich an "PVAc-Latexfarbe" in 1kg-Dosen und ab und zu in 5kg-Blecheimern. Für eine Gartenlaube hätte das gereicht, für ein ganzes Haus eher nicht.
Ratgeberheftchen gab's ab und zu auch dazu:
Werbung: https://www.ebay.de/itm/324933230228?has...KMAAOSwOA5g-vT4
Produzent war das Kombinat Lacufa ("Lacke und Farben"),
https://ddr-reklame.tumblr.com/post/1909...-und-farben-ist

Besuchern der letzten Strombergtreffen wird dieser Firmenname vielleicht irgendwie bekannt vorkommen....

Viele Grüße
Michael


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

17.01.2022 16:53
#25 RE: DR um 1970 Antworten

Hallo,

mal ein paar zeitgemäße schwarz/weiß Bilder...





Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Martin Offline




Beiträge: 1.039

17.01.2022 17:34
#26 RE: DR um 1970 Antworten

Moin Bernd,

der Opel-Blitz ist eine Wucht, genauso die Beladeszene !

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

17.01.2022 17:49
#27 RE: DR um 1970 Antworten

Hallo Martin,

danke für die Blumen...

Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

24.01.2022 14:24
#28 RE: DR um 1970 Antworten

Und nun mal wieder ein bisschen buntes:















Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


teetrix Offline




Beiträge: 201

24.01.2022 14:41
#29 RE: DR um 1970 Antworten

Zitat
Und nun mal wieder ein bisschen buntes



Na ja, so bunt wie die DDR halt war :-) Die Szene wirkt schon ziemlich stimmig!

Viele GRüße
Michael


Schmalspur-Fan Offline




Beiträge: 256

14.04.2022 17:57
#30 RE: DR um 1970 Antworten

Eine Gruppe FDJ-ler hat eine Fahrt mit dem Salonwagen als Auszeichnung erhalten.







Viele Grüße Bernd

www.modellbauwerkstatt-halle.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz