Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 701 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
Hein Offline



Beiträge: 5

19.12.2021 06:14
Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Hallo.
Hab da mal eine Frage zu Märklin Minex und Fleischmann Magic Train. Ich habe Fahrzeuge von beiden Herstellern bei mir liegen und will ja auf meiner 0 Anlage auch eine kleine Schmalspur Strecke 0e bauen. Wenn ich mir die loks so anschaue ist doch eine unterschiedliche Größe nicht zu verneinen. Haben die beiden Hersteller denn wirklich den Masstab 1 zu 45 annähernd eingehalten. Oder andersherum gefragt welche der beiden kommt 1 zu 45 wirklich am nächsten.




schöne Grüße
Hein


rofra Online




Beiträge: 1.182

19.12.2021 08:05
#2 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Wie Maßstabsgetreu die Minex ist kann ich nicht sagen (der übliche Mix aus 1:45 bis 1:43,5 hier eher mit Tendenz zum Letzteren würde ich behaupten). Der hier zusehende Größenunterschied dürfte aber eher an den unterschiedlichen Loktypen liegen. Die dem MT Modell zu Grunde liegende Deutz Lok, ist zwar eine recht große Feldbahnlok aber eine eher kleine "normale" Lok. Beim Jung Vorbild des Minxex Modells liegt ein wesentlich größere Lokomotive als Basis vor. Wenn mich nicht alles Täuscht, gabs es hier auch Normalspurlok in gleicher oder ähnlicher Ausführung.


Der Eindruck dürfte dann durch die "spielzeughafte Ausführung" nochmal verstärkt werden. Mit etwas Farbe, rüfte das schon besser erden. Als wirklich daneben, würde ich aber keins der beiden Modelle einstufen (Trotz 3 Achsantrieb der Minex). Ich denke dass passt so und das hier könnte eine schönes Päärchen für Strecken. und Rangierdienst werden.

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 431

19.12.2021 08:46
#3 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

guten Morgen Frühaufsteher,

kurze Korrektur bevor etwas falsch verbreitet wird: die MINEX Diesellok hat als "Vorbild" die V22 der Jagsttal-Bahn und diese wurde von Gmeinder&Co. in Mosbach hergestellt.

4. Adventsgrüße aus VAI
Armin.


Claus60 Offline




Beiträge: 811

19.12.2021 09:29
#4 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Hi.
Ich habe die V22 in tatsächlich 1:45 (nicht Minex als Basis sondern ein 3D Druck) und kann sagen, das sie eine eher große Lok ist. Wenn ich mir das Bild oben so anschaue (den MT Diesel habe ich nicht), würde ich eher den MT Diesel als vom Maßstab her größer einstufen als die Minex Lok, sofern überhaupt...
Es gibt bei Schmalspur einfach große Unterschiede, wie "wuchtig" die Loks wirken. Mal als Beispiel die 3D Druck V22 (also das gleiche Vorbild wie die Minex Lok) als Rohbau mit einer C-50, die kurz vor der Vollendung steht:



Beide Loks sind zweiachsige Dieselloks in 1:45 und für 16,5mm Spurweite, also 0e. Die komplette C-50 passt vom Volumen her wohl problemlos ins Führerhaus der V22.

Die mittlere Achse des Minex Diesels ist auf jeden Fall vorbildwidrig. Wenn du sie auf 2- Leiter umbaust, solltest du zusehen, die mittlere Achse los zu werden... Es gibt(eher gab) ein 2-Leiter Austausch Fahrwerk für die Minex Lok. Genau das Fahrwerk (von Hollywood Foundry, die inzwischen aber den Betrieb eingestellt haben, wohl aus Altersgründen) kommt in meine V22. Als Räder verwende ich die Radscheiben (Ersatzteil) des Magic Train Diesels. Die passen recht gut auch zur V22. Nur der Achsstand der MT Lok ist viel zu kurz...

-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)Ein Modellbahn- Blog


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 431

19.12.2021 10:03
#5 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

suchet, so werdet Ihr finden. Zur Minex-Bahn gibt es hier im Forum bereits einen Ast Märklin Minex Spur 0e, im Netz und in der Presse

Hubert hat dort den Link zur Seite von Rolf Borges (t) gesetzt http://www.mist-mittelrhein.de/MINEX.htm, dem umfassendsten Kompendium zur Minex-Bahn, und anderen Berichten. Zur MT Bahn ist dort allerdings nichts ausgesagt

Grüße aus VAI
Armin.


Gronauer Offline



Beiträge: 364

19.12.2021 10:11
#6 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Moin!

Such einfach mal im Netz nach Bildern der V22 im Jagsttal und dann nach Bider der Deutz Schmalspurdiesellok in Österreich.

z.B. http://www.hansgruener.de/docs_d/db/archiv_6721.htm

Dann sieht man schon, daß es sich ähnlich verhält, wie beim Boxen.
Der eine ist ein Koloß und kämpft im Superschwergewicht, der andere ist eher ein Hänfling und boxt im Weltergewicht.

Aber es sind wirklich 2 echte Boxer und ich würde mich mit keinem von beiden anlegen wollen.

Du kannst natürlich auch nach bemaßten Zeichnungen der beiden Loks suchen und dann die Modelle mal nachmessen.
Bei der V 22 ist das nicht ganz so schwer.....beim Flm MT Diesel, dessen Vorbild u.a. in Braubach bei der Nassauischen Kleinbahn lief, ist das wohl nicht ganz so einfach......jedenfalls wüßte ich aus dem Stegreif keine Zeichnung einer derartigen Lok.

Gruß
gronauer


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 210

19.12.2021 10:49
#7 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Hallo miteinander !
Eine Zeichnung der Deutz Type A4L514 (F):
http://www.industriespoor.nl/TekeningDeutzA4L514smal.htm

Gruß
Dirk

EDIT:
"... dessen Vorbild u.a. in Braubach bei der Nassauischen Kleinbahn lief, ..."
Das waren nicht Loks der Nassauischen Kleinbahn, sondern Loks der Werkbahn der Silberhütte in Braubach.
Siehe:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8501996 (und weitere Teile)

Die Nassauische Kleinbahn hatte für den Restbetrieb auf 750mm Spurweite in Braubach noch zwei HF130C im Einsatz.
Siehe:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8487910 (und weitereTeile)


rofra Online




Beiträge: 1.182

19.12.2021 11:36
#8 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

"V22 der Jagsttal-Bahn und diese wurde von Gmeinder&Co."

Danke! Hab ich mir fast gedacht, dass ich mich am frühen morgen beim Hersteller vertue...

Aber sehr gut. Den DSO Link zur Deutzlok im Einsatz, hatte ich auch im Hinterkopf. So kommt dann alles zusammen

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Gronauer Offline



Beiträge: 364

19.12.2021 12:08
#9 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Moin!

Von der "MT Lok" gab es auch noch einen weiteren Beitrag im HIFO, bei dem eine solche Deutz in einem Kieswerk? am Niederrhein zu sehen war.....ich finde den Beitrag aber im Moment nicht wieder.
Eventuell hat ja jemand ne bessere Ordnung auf seinem Rechner.

Gruß
gronauer


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 210

19.12.2021 12:24
#10 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Manfred,
hier jetzt nur für Dich:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,4411551
(Ich hab's gerade mit Google gefunden...)

Gruß
Dirk


Gronauer Offline



Beiträge: 364

19.12.2021 12:29
#11 RE: Masstab Minex / Magic Train 0e Antworten

Danke Dirk!

Kannst den Beitrag wieder rausnehmen .....ICH hab ihn jetzt noch mal abgespeichert.

Gruß
gronauer


 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz