Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.094 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
Seiten 1 | 2 | 3
Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 421

27.01.2023 11:36
#16 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

hallo Forumianer und MT/0e/0m Bastler,

der Zeunert-Verlag existiert wohl immer noch https://www.zeunert.de . Ich vermute, daß die Rechte der vor vielen Jahren eingestellten Eisenbahn Illustrierten immer noch dort liegen. Hat jemand von Euch Kontakt zu Frau Ingrid Zeunert oder einer anderen Person des Verlags? Vielleicht ist unser Anliegen bei einem persönlichen Kontakt leichter vorzutragen und mit einem Erfolg gekrönt?

PS : werte Hannah, ich habe nichts ausgegraben und deshalb auch nichts zu begraben. Es gibt keine persönlichen Irritationen meinerseits. Was ich auf die Schnelle schreibe sollte immer am Sachverhalt oder an geschriebenem orientiert sein. Kommt manchmal etwas schräg, ist dann aber nicht verletzend gemeint, schon gar nicht persönlich.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Claus60 Offline




Beiträge: 792

27.01.2023 11:44
#17 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hi.
Ich würde mich freuen, sollten die alten Artikel wieder zugänglich werden. Als sie erschienen sind, habe ich mich noch nicht mot Schmalspur beschäftigt, In sofern habe ich keinen Schimmer, was darin an Informationsschätzen verborgen sein könnten. Aber ich gehe davon aus, das es sich auf jeden Fall lohnt. Besonders wenn MT durch Roco tatsächlich eine Wiederauferstehung erleben sollte und somit die Gebrauchtpreise für das alte MT Zeugs wieder da hin gehen, wo sie hin gehören und wo sie waren, als ich mich mit meinem MT Vorräten eingedeckt habe. Aus diesem Grund werde ich mir wohl tatsächlich so ein Startset kaufen, sollte es erscheinen, so lange ich noch Arbeit habe (aktuell sieht es so aus, als ob das nur noch bis 1.4.24 der Fall sein könnte) und es mir somit noch leisten kann...

-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)Ein Modellbahn- Blog


HEUS Offline




Beiträge: 41

27.01.2023 13:57
#18 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Der Rechtsnachfolger vom Zeunert Verlag Dirk Endisch.

Glückauf Helmut Schmidt


0e-Fahrzeuge ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2023 14:51
#19 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Moin,

stellt die PDFs einfach ein: Wo kein Kläger ist - ist kein Richter.

Schwer vorstellbar dass sich Nebenerwerbs-Verleger*Innen auf juristisches und pekuniäres Glatteis begeben.

Schlimmstenfalls droht @Chief eine Abmahnung oder Unterlassungsklage die sich durch umgehendes Löschen der Inhalte(PDFs) erledigt.

"Keep it simple'n easy"-Gruß

Hannah

Nebenbei: Verfahrenskosten im Falle einer U-Klage können wir auf unseren "Breiten Schultern" (300 Mitglieder) tragen.


Martin Online




Beiträge: 1.033

27.01.2023 15:47
#20 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Nö, das können wir nicht !

Ludwig soll sich da bloß nicht in "die Nesseln setzen".

So long !

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 421

27.01.2023 16:26
#21 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

jetzt habe ich mit Frau Zeunert telefoniert und bin auch nicht viel gescheiter wie vorher.

die Eisenbahn Illustrierte sei schon in den 80er Jahren an einen Verlag Schönemann verkauft worden. Dieser verkaufte ihn zu Beginn der 90er Jahren weiter an Bernd Wenzel und einen zweiten Partner. Bernd Wenzel ist leider schon verstorben. Wer bei Einstellung der Zeitschrift Eigner des Verlags war und die Urheberrechte hält ist ihr nicht bekannt.

Hat jemand von Euch ein komplettes Heft aus dem letzten Jahrgang und kann im Impressum nachschauen, wer der Verleger war und das Copyright hält? Evtl ein Foto des Impressums hier einstellen, das erleichtert ggf. die weitere Suche. Gibt es von Eurer Seite einen weiteren Gedanken, wie wir das Rätsel lösen können? Nur veröffentlichen und abwarten was passiert ist für mich der falsche Weg.

Grüße Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


kh_riefer Offline




Beiträge: 15

27.01.2023 16:33
#22 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Zitat von 0e-Fahrzeuge im Beitrag #19
Verfahrenskosten im Falle einer U-Klage können wir auf unseren "Breiten Schultern" (300 Mitglieder) tragen


O sancta simplicitas !

Was hast Du denn für'n Zeug eingeworfen, was Dich plötzlich ungefragt zum Sprecher von 300 Forenmitgliedern gemacht hat?
Egal, was es war: Nimm nächstes Mal bitte nur die halbe Dosis!

Karl Heinz


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 421

27.01.2023 17:07
#23 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Karl Heinz, nicht so. Ich kann es auch bleiben lassen, dann kann sich jemand anderes darum kümmern. Ludwig hatte darum gebeten, daß es jemand macht, da er in Vorbereitung auf Stadtoldendorf ist und keine Zeit dafür hat. Dann schauen wir einmal, wer sich darum kümmert, Du darfst es gerne machen.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Gronauer Offline



Beiträge: 361

27.01.2023 17:24
#24 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Bittaschön!

Impressum Eisenbahn Illustrierte 10/1996
"jüngere" Hefte habe ich nicht, da mit dem Heft vmtl die Serie beendet war.



Hochkant geht nicht..... sind angeblich über 1024 Pixel.....egal was ich mache...... also bei Interesse den Bildschirm auf die Seite kippen.


Gruß
gronauer


kh_riefer Offline




Beiträge: 15

27.01.2023 17:25
#25 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hallo Armin,

bitte genau hinschauen!
Mein Kommentar war nicht an Deine Adresse gerichtet!

Karl Heinz


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 421

27.01.2023 18:06
#26 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Karl Heinz, bitte entschuldige, ich hatte das Zitat nicht beachtet. Wer lesen kann ist klar im Vorteil und ich hatte nicht gelesen. Den obigen Beitrag kann ich leider nicht löschen. Wenn Ludwig liest, dann bitte löschen

Grüße Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 421

27.01.2023 19:34
#27 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

guten Abend Gronauer,

herzlichen Dank für das Foto. Und siehe da, den Verlag gibt es tatsächlich noch, wenn auch mit einem etwas anderen Namen und einem der heutigen Zeit angepaßten Schwerpunkt. Ich werde nächste Woche versuchen Kontakt aufzunehmen und unser Anliegen vortragen.

Grüße fürs Wochenende
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


0e-Fahrzeuge ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2023 06:45
#28 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Moin Karl Heinz,

Zitat von kh_riefer im Beitrag #22
Was hast Du denn für'n Zeug eingeworfen......
......Coffein und Nicotin

Freundlicher Gruß

Hannah


Gronauer Offline



Beiträge: 361

28.01.2023 11:49
#29 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Tach auch!

Bevor der große Run auf die Eisenbahn-Illustrierte jetzt losgeht, eine Übersicht, damit die Enttäuschung nicht zu groß wird
.
Teil 1
2 Seiten allgemeines und Bilder von einem gesuperten G Wagen

Teil 2
Umbau in G Wagen ohne Bremserbühne 1 1/2 Seiten

Teil 3
Lok Stainz gesupert 3 Seiten

Teil 4
Bilder von MT Dampflokumbauten 5 1/2 Seiten

Teil 5
Verlängern der Bühnen beim Personenwagen 3 Seiten

Teil 6+7
Umbau in 0m mit 4 achsigem Personenwagen 4 Seiten

Teil 8
Bau eines typischen österreichischem EG mit Skizzen/Grundrissen 5 Seiten

Teil 9
Umbauten von 2 G in einen GG (war auch mal im MP Thema) und 2 kleine G mit Schnittmuster 4 Seiten

Teil 10
Diverse Figuren 4 Seiten

Teil 11
Umbau der MT Dampflok in eine Feldbahnlok u.a. für 1f 3 Seiten

Teil 12
Umbau eines Kesselwagen 2 Seiten

Teil 13
Bilder von Umbauten aus Personenwagen ....u.a in Packwagen

Teil 14 + 15
Bilder von MT Material auf Modulen 4 Seiten
Umbau eines ADDI Hauses in ein EG 4 Seiten

Teil 16
MT in Australien 1 Seite

Teil 17
Bilder von Umbauteilen für MT Fahrzeuge von WMK

Teil 18 + Teil 19
Vorstellung "fremder" Loks, Rollwagen usw

Teil 20
Eine Meyerlok aus 2 Billy/Zilly 3 Seiten

Das wars, was mein Archiv zum Thema Eisenbahn-Illustrierte und Magic Train hergibt.

Die ersten Beiträge stammen aus 1993, die letzten Beiträge aus 1996

Gruß
gronauer


Gronauer Offline



Beiträge: 361

28.01.2023 12:24
#30 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Nachtrag:

Einen Blick auf diese Seiten ist auch nicht verkehrt.

http://www.frankneubauer.de/

Gruß
gronauer


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz