Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.894 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
Seiten 1 | 2 | 3
Hespertalbahn Offline




Beiträge: 202

28.01.2023 12:36
#31 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hallo miteinander !

Gab es in der Zeitschrift MIBA Mitte/Ende der 90er Jahre nicht mal einen Wettbewerb zum Thema Fleischmann Magic Train ?
Ich erinnere mich an einige gut gelungene Umbauten aus Magic Train Fahrzeugen.

Viele Grüße
Dirk


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 412

28.01.2023 13:23
#32 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

hallo Dirk,

richtig, das gab es auch. Rolf Tonner war damals maßgeblich an der Aktion beteiligt.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Gronauer Offline



Beiträge: 358

28.01.2023 14:52
#33 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Jau!

Begonnen hat die Serie im Heft 12/97......da war die MIBA m.M. nach noch eine Zeitschrift für Modellbauer und nicht nur für Modellkonsumenten
Mit Heft 4/99 war dann Schluß mit Lustig.
Eigentlich Schade.

Gruß
gronauer


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 412

30.01.2023 11:32
#34 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

guten Morgen Forumianer,

heute Morgen habe ich mich auf weitere Recherche gemacht, mit nicht sehr guten Ergebnissen:

Bei den Verlagen bin ich jetzt am Ende meiner Nachforschungen angelangt. Nach dem Verkauf der Zeitschrift an verschiedene Verlage Zeunert Verlag, Verlag Schönemann, S+T Media Berlin, endet die Suche bei DBM Druckerei Berlin/BahnProfil. Beide letztgenannten sind nach Internetrecherche insolvent bzw. aufgelöst. Der zuletzt bekannte Redakteur der Zeitschrift Bernd Wenzel ist auch schon geraume Zeit verstorben (Erben unbekannt).

Jetzt besteht nur noch die Möglichkeit über die Verfasser der damaligen Beiträge herauszufinden, ob deren Urheberrecht soweit reicht, daß diese Beiträge aus der Eisenbahn Illustrierten im Internetforum Schmalspur-Treff als digitales Nachschlagewerk auch für heutige Modellbahner digital eingestellt werde dürfen. Herrn Uwe Lacina, den häufigste Verfasser, habe ich diesbezüglich angeschrieben.

Vielleicht kann Gronauer, ich glaube er hat damals ebenfalls geschrieben, dazu noch etwas beitragen.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Kleinbahner Offline



Beiträge: 15

30.01.2023 12:15
#35 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Moin Armin,
ich habe mal eben nach gesehen was ich noch von der " unendlichen Geschichte " habe. Unter diesem Namen erschien Teil 1 1993. Ich habe folgende Teile. 1-7 / 9-13 und Teil 17. Warum ich die anderen Teile nicht habe, weiß ich nicht. Aber die würden mich auch interessieren. Falls ihr von meinen Teilen etwas braucht, meldet euch einfach.
Viele Grüße aus dem stürmischen und regnerischen Norden
Dierk


0e-Fahrzeuge ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2023 12:26
#36 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Moin,

dieses Thema gehört eigentlich in das Unterforum "Literatur".

Abgesehen dieses Formfehlers scheint es mir müßig nach nicht ermittelbaren Urhebern und deren Rechten zu suchen.

Freundlicher Gruß

Hannah


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 412

30.01.2023 13:06
#37 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

hallo Hannah,

man kann es so sehen ... oder auch anders. Im Unterforum Literatur werden fast ausnahmslos Neuerscheinungen oder Maßstab übergreifende Veröffentlichungen vorgestellt.
Da es sich bei den Bauberichten ausschließlich um Umbauten rund um Magic Train oder den Maßstab 1:45 handelt, denke ich daß der Schwerpunkt dazu eindeutig im Unterforum Modellbau 1:45 liegt.

Im Übrigen, wenn schon dieser Bundeskanzler um alles eine Geheimniskrämerei macht, dann heißt das nicht, daß ich die Eier legende Wollmilchsau gefunden habe und ein Ergebnis aus dem Ärmel zaubere. Infos zu dem, was bekannt ist, was geht oder nicht geht, gehören auch zur einem Projekt. Wenn es Dich nicht weiter interessiert, ob wir zukünftig solche fast 30 Jahre alte und immer noch aktuelle Berichte hier einstellen können, dann klicke doch einfach nicht an.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


strippenbahner Offline



Beiträge: 29

30.01.2023 14:13
#38 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hallo zusammen,

ich habe die folgenden Ausgaben abgeheftet, habe aber auch Lücken:

Die unendliche Geschichte, Umbau und Supern der 0e-Schmalspurmodelle von Fleischmann/Magic Train

• Teil 1: Umbau gedeckter Güterwagen
• Teil 2: Umbau gedeckter Güterwagen (Uwe Lacina)
• Teil 3: Stainz, Billy und Zilly gesupert (Uwe Lacina)
• Teil 4: Umbauvarianten der Stainz (Uwe Lacina)
• Teil 5: Umbau Personenwagen
• Teil 6/7: Umbau von Güter- und Personenwagen (auch vierachsig) in 0m
• Teil 8: Bau eines Bahnhofs
• Teil 9: Umbau gedeckter Güterwagen (vierachsig und kurzer Zweiachser)
• Teil 10: Figuren
• Teil 11: Umbau der Stainz in eine Feldbahnkok fütr Spur 0 und 1
• Teil 12:
• Teil 13:
• Teil 14:
• Teil 15: Bahnhof „Steinhagen“
• Teil 16:
• Teil 17: Neues Zubehör aus Wien (WMK)
• Teil 18: HF130C und Rollwagen von Henke
• Teil ohne Nr: Große Spur für kleine Börse (MZZ Kulissen)
• Teil ohne Nr: Hochzeit von Billy und Zilly – Freelance IVK
• Teil ohne Nr: „Billy Henke“ oder die Leihlok „ERNST“ der LJE

Beste Grüße
Andreas


Hespertalbahn Offline




Beiträge: 202

30.01.2023 15:56
#39 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hallo miteinander !
An alle Forschenden zu den MT-Bauartikeln in MIBA und EI:
Vielen Dank !

Gruß
Dirk


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 412

30.01.2023 17:33
#40 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Ergänzung zur Auflistung von Dirk

Nr. 12 Umbau Tankwagen
Nr. 13 Umbau Postwagen, Gepäckwagen
Nr. 14 raus aus der guten Stube , Modul Helmut Heinert
Nr. 16 Magic Train in Australien
Nr. 17 ist zweimal belegt, Nr. 17a Zubehör aus Wien, Nr. 17 b neue Schmalspur-Diesellok für sächsische Schmalspurbahnen (eigentlich kein MT)

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


kh_riefer Offline




Beiträge: 15

31.01.2023 13:37
#41 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Hallo zusammen,

auch im "Mittelpuffer" und in "Schmale Spuren" gab es immer wieder mal Berichte zu Fahrzeugbauten auf MT-Basis. Ein bemerkenswertes Beispiel ist die hier gezeigte "Vicky L" aus der Werkstatt des unvergessenen Horst Bertram. Der knuffig-kurze Außenrahmen-Dampfer entstand aus der Kombination eines MT-Diesel-Fahrwerks mit Teilen einer "Stainz".



Einen Baubericht dazu gab es in "Schmale Spuren" 3/2008.

Karl Heinz


Armin-Hagen Berberich Offline




Beiträge: 412

13.02.2023 13:59
#42 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Ich möchte mich noch einmal und damit wohl zum letzten Mal zu diesem Thema melden. Mein Schreiben an den Autor, der 90 Prozent der Artikel verfaßt hat, blieb unbeantwortet. Damit ist es so, daß eine Urheberrechtserklärung zur Veröffentlichung der "unendlichen Geschichte" nicht herbei geschafft werden kann. Es wird also nicht dazu kommen, daß diese Serie von Berichten zur MT hier eingestellt werden kann. Ich habe versucht eine Klärung zu finden, die Grenzen sind aber dort gezogen, wo die Zuständigkeiten ungeklärt bleiben und ein mögliches Risiko für den Betreiber des Forums zu groß, zumindest aber gegeben ist.

Grüße aus VAI
Armin.

Zusammenstellung von Bauberichten


Martin Offline




Beiträge: 987

13.02.2023 14:50
#43 RE: Wer zu spät kommt .... Antworten

Moin Armin,

vielen Dank für deine Recherche !

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz