Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.337 mal aufgerufen
 1:45(43) - 0e, 0m, 0n30, 0n3, 0f
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
rofra Offline




Beiträge: 1.162

29.12.2022 18:23
#31 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Stimmiges kleines Züglein :)

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Martin Offline




Beiträge: 1.035

31.12.2022 08:39
#32 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin,



gestern habe ich mal die Beladung für meine drei Rübenwagen gefertigt.

Zunächst habe ich Frischhaltefolien in den leeren Wagen gelegt, dann einen entsprechend zugeschnitten Styrodurklotz und dann die Ladung mit Weißleim verklebt.

So sieht das zur Zeit aus.





Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Martin Offline




Beiträge: 1.035

31.12.2022 10:06
#33 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin,

hier die Beleuchtungseinheit für den Feldbahnpersonenwagen.
Ingo hat extra die Dachspanten umkonstruiert.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Gronauer Offline



Beiträge: 361

31.12.2022 10:26
#34 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Hallo Martin!

Verrätst Du uns auch, woraus die "Feldfrüchte" auf deinen Wagen bestehen?

Ich habe vor Jahren mal Traubenkerne genommen, sahen "rübenmäßig" aus, aber ließen sich nur sehr schwer miteinander verkleben.
Offensichtlich waren die wohl zu "fettig". Da half auch kein Bad in Spiritus/Waschbenzin.

Gruß
gronauer


Martin Offline




Beiträge: 1.035

31.12.2022 10:45
#35 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin,

na klar, nachdem ich gestern Morgen bei meinem REWE-Markt 10 Minuten vor dem Gewürzregal gestanden habe,
habe ich dies gefunden.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Martin Offline




Beiträge: 1.035

02.01.2023 13:30
#36 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin Kollegen,

mit Genehmigung der Strube-Bahn aus Schlanstedt möchte ich noch ein Foto eines Feldbahnrübenwagens nachreichen.

Der stand jahrelang im leider aufgelösten Feldbahnmuseum in Hildesheim, dass ich früher per Fahrrad in 10 Minuten erreichen konnte.

Die Strube-Bahn hat diesen Wagen übernommen.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Günni Offline




Beiträge: 479

02.01.2023 14:35
#37 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Ein absolut pfiffiges Detail sind die "Rollböcke" von denen man nicht runterrollen kann und die "Anpassung" von einer Spurweite auf die Gleiche.
Da könnte man doch jetzt mal seine modellbauerische Fantasie von der Leine lassen ....
(ein unbeschäftigter Geist ist der Spielplatz des Teufels ).

_________________________________

Günni

Je schmaler die Spur umso größer der Spaß


Günni Offline




Beiträge: 479

02.01.2023 14:43
#38 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Äääh, nur mal so am Rande: wir sind hier im Bereich "Gebäudebau". Wäre dieses Thema hier nicht besser bei "1:45(43)..." aufgehoben? Nur mal so'n Gedanke.

_________________________________

Günni

Je schmaler die Spur umso größer der Spaß


rofra Offline




Beiträge: 1.162

02.01.2023 14:47
#39 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Es hat ja mal als Gebäude angefangen... Das ganze aus einander zu fummeln, dürfte aber auch nicht einfach werden.

@Topic bzw. nicht: Auch die eigentlichen Drehgestelle am Wagen sind beachtenswert. Allein die großen Räder durch die der Wagen wesentlich hochbeiniger und damit auch viel mehr wie ein "echter" Schmalspurwagen aussieht. Zumal auch die Puffer bzw. Kupplungsaufnahme spannend ist. Gibt es da Detailbilder?

~ from prussia with love ~

der franke, der robert


Claus60 Offline




Beiträge: 793

02.01.2023 15:25
#40 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Hi.
Ingo, wie schwer sind deine Loren- Fahrwerke eigentlich? Ich wollte nämlich auch mal ein paar Kipploren haben, um bei Martin mal vernünftig mitzuspielen. Die Bachmann Loren sind mir mit fast 40€ pro Stück aber deutlich zu teuer. Ich würde sie ja selbst drucken. Doch ich befürchte, wie werden zu leicht und beim Entladen einfach aus dem Gleis gehebelt. Falls dein Fahrwerk relativ viel Gewicht hätte, könnte man es ja mal damit versuchen... Obendrein müsste ich auch "nur noch" die Mulden drucken. Sonst müsste ich ein geschlossenes Fahrwerk wie bei den alten H0 oder N Kipploren von Fleischmann, Märklin und Co. bauen. Da könnte man auf jeden Fall Ballast unter bringen. Bei den offenen Loren- Rahmen ist das aber schwierig zu tarnen.

-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)Ein Modellbahn- Blog


Martin Offline




Beiträge: 1.035

02.01.2023 16:15
#41 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin,

der Feldbahn-Personenwagen ist fertig.







Und hier mit Beleuchtung.



Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


V8maschine Offline




Beiträge: 337

02.01.2023 17:52
#42 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Hallo Claus
Ich fürchte für Kipploren sind die zu leicht. Ich finde meine Briefwaage nicht aber ich schätze mal was um die 2g + Radlager und Achsen.
Die sind eher geeignet für Wagen, wo man Gewichte unterbringen kann, ohne dass sie auffallen. Etwa wie der Personenwagen von Martin oder die Rübenloren.
Meine Frau wusste wo die Waage ist...

Gruß Ingo


Martin Offline




Beiträge: 1.035

02.01.2023 17:57
#43 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin Claus,

da kann ich dem Ingo nur zustimmen. Für funktionale Kipploren, wie ich sie für meine Lorenentladung benutze, sind die Lorenfahrwerke einfach zu leicht.

Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Claus60 Offline




Beiträge: 793

02.01.2023 19:10
#44 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Das hatte ich befürchtet. Trotzdem Danke.

-------------------------------------
Danke fürs lesen, Claus

(M)Ein Modellbahn- Blog


Martin Offline




Beiträge: 1.035

02.01.2023 21:39
#45 RE: Feldbahn-Bau-/Personenwagen Antworten

Moin,

die Rübenloren haben jetzt eine neue Beladung erhalten.



Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde

Martin

DelTang-Funkloks,
Wald- und Feldbahnen 0e, 16,5 mm,
Maßstab 1:45


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz